06.06.12 19:02 Uhr
 142
 

Science-Fiction-Legende: "Fahrenheit 451"-Autor Ray Bradbury verstorben

Von ihm stammt das Science-Fiction-Meisterwerk "Fahrenheit 451": Nun ist der legendäre Autor Ray Bradbury im Alter von 91 Jahren verstorben.

Bradbury machte sich in den Fünfziger Jahren als Horror- und Fantasyautor einen Namen, viele seiner Bücher wurden verfilmt.

Auch das Fernsehen bediente sich seiner Vorlagen, beispielsweise die erfolgreiche TV-Serie "Twilight Zone".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Film, Autor, Legende, Science-Fiction, Ray Bradbury
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2012 20:47 Uhr von pippin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Klasseautor: Seine Bücher kann ich jedem Science-Fiction-Fan nur wärmstens empfehlen. Vor kurzem habe ich erst wieder mal "Die Mars-Chroniken" gelesen. Sehr guter Stoff ;-)
Auch das hier erwähnte "Fahrenheit 451" sind als Buch und als Film immer wieder ein Genuss.

Ruhe in Frieden, Ray!
Kommentar ansehen
07.06.2012 06:10 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Freunde der Science Fiction Szene, der hat ich doch nur weggebeamt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?