06.06.12 18:09 Uhr
 250
 

E3 Konferenz: Sony vergisst 25 neue PlayStation Vita-Titel zu erwähnen

Viele Besitzer einer PlayStation Vita haben erwartet, dass die zur Zeit in Los Angeles stattfindende Spielemesse E3 diverse Neuankündigungen von PlayStation Vita-Spielen bereit halten würde.

Doch bei der Pressekonferenz von Sony wurden sie enttäuscht, der Handheld wurde nur beiläufig erwähnt. Wie Sony nun selbst zugab, habe man versäumt, die Neuankündigungen für die PlayStation Vita in der Pressekonferenz unterzubringen.

Man wollte sich angeblich kurz fassen. So soll es tatsächlich 25 neue Spiele auf der Messe zu sehen geben, man verpasste nur, das zu erwähnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sachenpacken2012
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sony, Titel, PlayStation, Konferenz, E3, PlayStation Vita
Quelle: www.vitacult.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?