06.06.12 14:57 Uhr
 283
 

Nordkorea: Kim Jong Un bestellt sich 20.000 Kinder für Jubelfeier

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat sich für eine Jubelfeier in Pjöngjang 20.000 Kinder "bestellt", die für ihn applaudieren sollen.

Das Staatsfernsehen übertrug die Bilder des Spektakels, auf denen der Diktator sich immer wieder zu den Mädchen und Jungen beugt und sich mit ihnen unterhält.

Mit dieser Aktion will sich Kim Jong Un die Unterstützung der Kinder sichern und so auch schon die nächste Generation auf das Regime einschwören.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kind, Nordkorea, Parade, Kim Jong-un
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2012 15:52 Uhr von architeutes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerliche Propaganda. Diktatoren lieben solche Imzenierungen die ihren
übersteigerten Ego heben.
Das war schon immer so , und ist ein sicheres Zeichen
von Komplexen.
Später folgt dann paranoider Verfolgungswahn ,dem
tausende zum Opfer fallen.
Kommentar ansehen
06.06.2012 16:04 Uhr von 1234321
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das letzte Land auf dieser Erde, in dem ich heutzutage noch gerne Leben würde.
Kommentar ansehen
06.06.2012 16:42 Uhr von architeutes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@1234321: "das letzte Land auf dieser Erde , in dem ich heutzutage
noch gerne Leben würde"
Hast du Gewichstprobleme ???
Es gibt bessere Diäten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?