06.06.12 14:57 Uhr
 279
 

Nordkorea: Kim Jong Un bestellt sich 20.000 Kinder für Jubelfeier

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat sich für eine Jubelfeier in Pjöngjang 20.000 Kinder "bestellt", die für ihn applaudieren sollen.

Das Staatsfernsehen übertrug die Bilder des Spektakels, auf denen der Diktator sich immer wieder zu den Mädchen und Jungen beugt und sich mit ihnen unterhält.

Mit dieser Aktion will sich Kim Jong Un die Unterstützung der Kinder sichern und so auch schon die nächste Generation auf das Regime einschwören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kind, Nordkorea, Parade, Kim Jong-un
Quelle: www.spiegel.de