06.06.12 14:51 Uhr
 2.132
 

USA: Mann fängt wegen Sonnenschutzcreme Feuer neben seinem Grill

Der Amerikaner Brett Sigworth benutzte Sonnenschutzspray und wollte später seinen Grill benutzen.

Doch kaum stand er an dem Grill, fing er Feuer: An jeder Stelle, an der er den Sonnenschutz aufgetragen hatte, brannte er lichterloh.

"Ich bekam totale Panik und schrie los. Noch nie in meinem Leben hatte ich solche Schmerzen", so der Mann aus Massachusetts. Seine Freunde waren zum Glück sofort zu stelle und löschten das Feuer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Feuer, Unglück, Grill, Sonnencreme
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"
China: Edelsteinschmuggel - Mann packt 1.000 Diamanten in seinen Schuh

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2012 15:44 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Zumindest hat er keinen Sonnenbrand bekommen ^^
Kommentar ansehen
06.06.2012 17:02 Uhr von ohyeah
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
ich rieche eine klage im zweistelligen millionenbereich.
Kommentar ansehen
07.06.2012 02:22 Uhr von Thurias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er hat sich: eben einmariniert
Kommentar ansehen
07.06.2012 12:31 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
... ein Produkt gehört mal gar zum Verkauf angeboten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?