06.06.12 11:53 Uhr
 150
 

Neue Konsole: Wii U soll zwischen 300 und 350 Euro kosten

Eine japanische Wirtschaftszeitung hat jetzt neue Information über die kommende Konsole Nintendos Wii U veröffentlicht.

Diese gibt an, dass die Konsole in Japan ca. 300.000 Yen kosten werde. Umgerechnet würde der Preis dann bei 300 bis 350 Euro liegen.

Außer weiteren Gerüchte um die Hardware der Konsole hatte das Wirtschaftsmagazin allerdings nichts zu verkünden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Preis, Konsole, Wii, Wii U
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2012 11:53 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Schnäppchen sind neue Konsolen ja selten. Aber ob die große Masse die die Konsole ansprechen soll, bereit ist über 300 Euro zu bezahlen, wage ich zu bezweifeln.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?