06.06.12 11:35 Uhr
 92
 

Gerücht entkräftet? Audi USA testet elektrischen A1 e-tron

In den letzten Tagen erst kam in England das Gerücht auf, wonach Audi seine Elektroversionen des A2 sowie den A1 e-tron doch nicht in den Handel bringen will, heute sieht das scheinbar schon anders aus.

Audi USA nämlich zeigt erste Bilder vom Praxistest des elektrischen Audi A1 e-tron in den Staaten, den Angestellten wurden einige Elektroautos des A1 mit Range Extender zum Testen überlassen.

Was noch mehr gegen die Gerüchte spricht: Die Aussagen der Audi-Mitarbeiter sollen direkt in die Entwicklung des Elektroauto einbezogen werden. Von Audi selbst scheint es allerdings immer noch keinen Kommentar zu geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Audi, Gerücht, Elektroauto
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Kölner Polizei warnt über 150 Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2012 11:35 Uhr von DP79
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also das war wohl eine Ente von den Briten, möglicherweise betrifft das Gerücht auch nur den Elektro-A1 - der A1 e-tron scheint mir wiederum schon zu weit in der Entwicklung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?