05.06.12 12:37 Uhr
 606
 

Vatikan über Buch von Ordensschwester empört: Masturbation ist in Ordnung

Die Autorin Margaret Farley hat den Vatikan mit ihrem Buch "Just Love. A Framework for Christian Sexual Ethics" ("Einfach Liebe. Leitlinien für christliche Sexualethik") den Vatikan gegen sich aufgebracht.

Farley ist nämlich nicht nur Schriftstellerin, sondern gleichzeitig eine katholische Ordensschwester mit sehr fortschrittlichen Ansichten.

In dem Buch schreibt sie, dass Masturbation völlig in Ordnung sei. Auch Homosexualität sei nicht immer zu verdammen und die Ehe könne auch wieder gelöst sein. Für den Vatikan sind dies alles Thesen, die von "schwerer Verderbtheit" zeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Buch, Vatikan, Ordnung, Masturbation, Love, Ordensschwester
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Trump kippt Obamacare

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2012 15:09 Uhr von obariso
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Aber: Kinder misshandeln geht beim Vatikan in Ordnung.
Kommentar ansehen
05.06.2012 15:40 Uhr von Fillip
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Kinderschutzalter im Vatikan bei 12 Jahren: Ja und ein Schutzalter für Kinder, das bei grade mal 12 Jahren liegt, geht im Vatikan auch in Ordnung.Ab 12 Jahren ist sex zwischen Kindern und Erwachsenen im Vatikan erlaubt.
Schließlich sind Ministranten oftmals erst 12 - 13 Jahre alt.
http://kinderschutzkampagne.nwnbay.org/...
http://www.clickpix.de/...
Kommentar ansehen
06.06.2012 10:37 Uhr von Wollkopf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und da sieht man mal wieder sehr gut, dass meine Vorredner gerne gegen den Vatikan hetzen, jedoch selbst keine Ahnung haben ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?