05.06.12 07:51 Uhr
 14.056
 

Unbekannter schläft mit Ehefrau eines Anderen in Hochzeitsnacht für nur 366 Euro

Ein Paar, das heiraten wollte, bot vor wenigen Tagen über eine Internet-Plattform die eigene Hochzeitsnacht zur Versteigerung an. Der Höchstbietende darf demnach mit der Ehefrau in der Hochzeitsnacht schlafen (ShortNews berichtete).

Die Auktion ist jetzt vorbei. Das Höchstgebot lag jedoch bei lediglich 366 Euro. Der Geschäftsführer der Internet-Plattform, bei der die Auktion stattfand, hat eine Vermutung, woran es liegt.

"Das kommt aber daher, dass das Brautpaar nur einen eingeschränkten Bieterkreis zulässt. Bei einer gesext.de-Auktion mit eingeschränktem Bieterkreis dürfen nur diejenigen auf die Hochzeitsnacht-Auktion bieten, die sich zuvor bei der Braut mit Bild und Selbstbeschreibung beworben haben", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Sex, Versteigerung, Ehefrau, Unbekannter, Hochzeitsnacht
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2012 08:17 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Mensch Crush: Davon hättest auch vor der Auktion berichten können lol

Glaub heute heiraten die Leute auch nur noch um Steuern zu sparen, wenn man nach diesem Bericht geht...hat ja nix mehr mit Liebe zu tun, zumindest für mich nicht ^^
Kommentar ansehen
05.06.2012 08:30 Uhr von Jeyze
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht: Crushial, da biste ja günstig bei weggekommen! Dann lass et ma krachen, Keule.. ^^

[ nachträglich editiert von Jeyze ]
Kommentar ansehen
05.06.2012 08:46 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
@Faboan: Ach die da oben auf dem Bild ist das ?
Nee, da wär ich auch lieber in den Puff für das Geld lol
Kommentar ansehen
05.06.2012 09:27 Uhr von Danymator
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
*rofl*: Das hätte er wo anders viel billiger und vielleicht auch um einiges besser haben können.


*löl*

[ nachträglich editiert von Danymator ]
Kommentar ansehen
05.06.2012 09:31 Uhr von Acetyl
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
wenn es wirklich: Crushial war, werden sie ihn aber wohl wieder heim schicken, da er sicher ein gefaktes Bild eingesendet hat und sich als Erwachsener ausgegeben hat.
Kommentar ansehen
05.06.2012 09:32 Uhr von Tinnu
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wieso geht jeder davon aus, das crushial männlich ist?
Vielleicht ist er eine Frau.
Kommentar ansehen
05.06.2012 09:47 Uhr von KomaDrama
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
gut geangelt hast du aber nicht Crushial für den Köder von 366€ hätteste auch 3-4x Flatrate Figgi Figgi machen können aber wenn du drauf stehst erklärt auch warum du so komische Sachen postest als News ..
Kommentar ansehen
05.06.2012 12:19 Uhr von Prachtmops
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
moment mal die ist 38... hat einen, sagen wir mal, nicht mehr jugendlichen körper und verlangt vorher bilder von anderen männern sowie erwartet auch noch ne menge geld?

stubs mal einer die frau an und sag: WILLKOMMEN IN DER REALITÄT!

für 99 euro gibts die schönsten frauen... und vorallem sind die unter 30.
also manchmal glaube ich, die frauen dieser welt haben einen an der waffel.... was glauben die denn was ne schnelle nummer wert ist?

und hochzeitsnacht versteigern? ich meine lol... wer glaubt denn das die die hochzeitsnacht nicht schon längst hatten?
das ist nur nen köder um mehr kohle abzugreifen.
in der quelle steht ja: "Man könne sich auch ein paar Tage nach der Trauung treffen, heißt es im Auktionstext."

bullshit erster güte und mit 366 euro haben se ne menge verdient! hätte mich schlapp gelacht wenn das fürn 10er weggegangen wäre. (der preis wäre übrigens gerechtfertigt gewesen)
Kommentar ansehen
05.06.2012 12:36 Uhr von maxyking
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wie sah das aus: crushial musstest du bar bezahlen oder konntest du´s für ein I Pad eintauschen.
Kommentar ansehen
05.06.2012 14:25 Uhr von frazerelite
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich raff es nicht, für das geld bekommst du doch richtig schöne frauen
die ist doch bestimmt schon über 40
Kommentar ansehen
05.06.2012 16:44 Uhr von Phillsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was heisst den hier nur? Einfach mal Zeitungsanzeigen aufschlagen, gibt genug Mädels die sich Abends ihr einkommen aufbessern und das zu weit moderateren Preisen.
Bin mir relativ sicher da ist auch was dabei, das etwas ansprechender ist als die Frau auf dem BILD
Nennt sich dann halt erotische Massage oder was weiß ich.
Kommentar ansehen
05.06.2012 20:16 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich kriegt man dafür hübsche Frauen aber nicht das Recht der ersten Nacht. Das scheint einige nochmal spendabel zu machen.

Auch wenn es ja keine wirkliche erste Nacht ist. Hoffe ich zumindest bei dem alter ^^
Kommentar ansehen
05.06.2012 21:29 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
der muss: das geld ja dringen brauchen, für 366 hätt ichs mit der nicht getrieben...

WHAT? der hat das bezahlt? ö.Ö kranker scheiss...

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?