05.06.12 06:19 Uhr
 11.805
 

Ohne Slip und auch noch offenes Kleid: Elizabeth Banks gibt gewagten Einblick

Die Schauspielerin Elizabeth Banks (38) kam nun zu den "MTV Movie Awards".

Dabei begeisterte sie die Fotografen auf dem roten Teppich mit einem gewagten Jumpsuit, der ihre Kurven betonte. Besonders ins Auge stachen jedoch die Seiten des Kleides.

Da diese offen waren, sah man deutlich, dass sie darunter kein Höschen trug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kleid, Slip, Einblick, MTV Movie Awards, Elizabeth Banks
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2012 06:48 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Moin Crush ;): Du alter Lustmolch *g
Kommentar ansehen
05.06.2012 07:19 Uhr von a.maier
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ich: kann mich an Zeiten erinnern als die Schauspieler/innen noch durch ihr können berühmt wurden. Das ist scheinbar schon lange her obwohl ich noch nicht so alt bin.
Kommentar ansehen
05.06.2012 08:24 Uhr von ollolo
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaubs nicht! Mein Gott, ist dieser Einblick aber gewagt.....regelrecht "spektakulär".......kaum zu glauben: sowas von gewagt......
Kommentar ansehen
05.06.2012 09:35 Uhr von Ruthle
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Strumpfhose: Die sind doch blöd (Journalisten)...es gibt doch Nylonstrumpfhosen mit eingearbeiteten Slips nur mittig!!!
Kommentar ansehen
05.06.2012 13:59 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
crushial, wisch das da mal bitte weg ...
Kommentar ansehen
05.06.2012 14:16 Uhr von Miem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei solchen Kleidern: wird der Slip ins Kleid integriert - Crushial hat sich also ganz umsonst aufgeregt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?