04.06.12 20:25 Uhr
 271
 

Brandgefahr: Fast eine Million Föns werden zurückgerufen

Eine Handelskette startet eine riesige Rückruf-Aktion: 900.000 Föns sollen zurückgegeben werden.

Es handelt sich um Haartrockner, die von Rossmann vertrieben werden. Diese könnten sich in ausgeschaltetem Zustand erhitzen.

Es sei schon zu mehreren Bränden gekommen, telte ein Sprecher mit. Betroffen seien mehrere Modelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Brand, Rückrufaktion, Rossmann, Fön
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2012 11:53 Uhr von ibotob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eingetragener Markenname: BTW: Der Name "Fön" für einen Haartrockner ist ein eingetragener Markenname!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?