04.06.12 12:24 Uhr
 148
 

David Hasselhoff möchte Rhett Butler in "Vom Winde verweht"-Fortsetzung spielen

Ex-"Baywatch"-Darsteller David Hasselhoff hat große Träume, denn angeblich will er den legendären Rhett Butler in der Fortsetzung des Klassikers "Vom Winde verweht" spielen.

Als man ihn fragte, wer in die Rolle der Scarlett schlüpfen solle, antwortete er: "I think that actress, Rachel Rice …".

Offenbar meinte er damit Rachel Weisz. Ob dieses Traumpaar tatsächlich bald auf der Leinwand zu sehen sein wird, ist jedoch fraglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Schauspieler, Traum, Fortsetzung, David Hasselhoff, Rachel Weisz
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"
Trailer zu "Killing Hasselhoff": In Film wollen alle David Hasselhoff töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"
Trailer zu "Killing Hasselhoff": In Film wollen alle David Hasselhoff töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?