04.06.12 11:19 Uhr
 1.234
 

Fotograf stand am Rande eines aktiven Vulkans und machte atemberaubende Bilder

G. Brad Lewis ist Fotograf und hat nun beeindruckende Bilder eines Vulkans geschossen.

Er stand nur wenige Schritte vom Rand des Kilauea Vulkans auf Big Island (Hawaii) entfernt, als es zu einer Eruption kam.

Während Temperaturen von 1.000 Grad Celsius herrschten, stand Lewis im Schatten der explodierenden Lava und fotografierte das Naturschauspiel.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Insel, Fotograf, Vulkan, Ausbruch, Lava, Rand
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?