03.06.12 14:27 Uhr
 287
 

Autoball-EM 2012: Giovanni Zarrella gewinnt Endspiel gegen Stefan Raab

Bei der von Stefan Raab initiierten Autoball-Europameisterschaft, die am gestrigen Samstagabend in der Lanxess-Arena in Köln ausgetragen wurde, sicherte sich Giovanni Zarrella (Italien) den Titel.

Zarrella besiegte im Endspiel Stefan Raab (Deutschland) mit 2:1. Der Italiener hatte zuvor auch schon die Autoball-Weltmeisterschaft gewonnen.

Etwa zwei Millionen Fernsehzuschauer sahen sich das Spektakel an. Damit hatte ProSieben in der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen einen Anteil von 17,8 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: EM, Stefan Raab, Endspiel, Giovanni Zarrella
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2012 14:50 Uhr von Klapperklaus
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Pseudo selbstdarstellungs commerz scheisse!