03.06.12 11:14 Uhr
 1.003
 

Jetzt mit 625 PS: McLaren-Kunden bekommen 25 PS geschenkt

McLaren macht seinen Kunden ein ganz besonderes und vor allem unerwartetes Geschenk - und zwar eine kostenlose Leistungsspritze.

Ab Oktober können Kunden des normalerweise 600 PS starken MP4-12C zum Händler fahren und sich ein Leistungsplus von 25 PS abholen.

Es wird eine neue Software aufgespielt, die es überdies auch ermöglicht, die Beifahrertür per Fernbedienung zu öffnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, Software, PS, Leistung, McLaren, Tür
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2012 11:20 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Sowas hätt ich gerne bei meiner Karre: Den Motor meiner Schüssel gibt es _baugleich_ mit 100 und 125 PS. Ist nur eine Einstellung in der Motorsteuerung. Ich würde gerne auf 125 upgraden und auch den TÜV-Eintrag über mich ergehen lassen. Wird aber verweigert.
So würde mir nur das _illegale_ Chiptuning bleiben.
Was soll das eigentlich?

P.S: Den selben Motor gibts mit einer recht kleinen Änderung im Ansaugbereich auch mit 150PS.
Kommentar ansehen
03.06.2012 12:41 Uhr von 1234321
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ rubberduck09: Wenn du gerne mit 200PS fährst, dann kaufst du dir einen mit 100PS ??

Muss man das verstehen ?
Kommentar ansehen
03.06.2012 13:22 Uhr von Intega
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
was was labberst du da 1234321..
er sagte nur das er gerne ein paar ps mehr hätte und das es sogar möglich wäre mit einem kleinen upgrade an der motorsteuerung..
da machst du einen vergleich mit einer 100 / 200 ps maschine.

Muss man das verstehen ?
Kommentar ansehen
03.06.2012 13:34 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@1234321: Ned jeder hat einen Geldscheißer wie du und kann sich einen _NEUWAGEN_ konfigurieren.

Bei schon vorhandenen KFZ ist die Auswahl der Motorleistung bisweilen _extrem_ eingeschränkt. Man hat ja auch noch andere Anforderungen an ein Fahrzeug außer PS.
Kommentar ansehen
04.06.2012 02:14 Uhr von BBR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum sollte chiptuning illegal sein?

damit erlischt doch nicht die betriebserlaubnis des kfz!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland
Fickmühlen: Frau gibt Gas und hat schrecklichen Unfall
Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?