03.06.12 09:39 Uhr
 632
 

USA: Mysteriöse Erscheinung - Schimmel an Duschwand entwickelte sich zu Jesus

In Texas in den USA hat eine Familie in ihrer schimmligen Dusche nun eine mysteriöse Erscheinung entdeckt.

An der Wand der Dusche ist Jesus zu sehen. Nach und nach wucherte der Schimmel so, dass schlussendlich daraus Jesus entstand.

"Die Leute sagen uns, dass unser Haus gesegnet ist", erklärte Chyanna Richards. "Ich sehe deutlich den Kopf, das Haar und einen Umhang", äußerte sie sich zu dem Gebilde.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Bad, Jesus, Dusche, Erscheinung, Schimmel
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2012 11:07 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hatte: heute morgen Stuhlgang, sah genauso aus wie Jesus, leider vor Schreck gleich runtergespült, also kein Video
Kommentar ansehen
03.06.2012 19:12 Uhr von blade31
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
armer Jesus: erst Verraten und dann ans Kreuz genagelt und jetzt muss er als Schimmel bei einer Hinterwäldler Familie in der Ekligen Dusche erscheinen...
Kommentar ansehen
31.07.2012 13:01 Uhr von -= exo =-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist er?! Der Schimmel "entwickelte sich also zu Jesus"?

Das heisst also, der Pilz machte eine molekulare Transformation, quasi eine Mutation, durch und ist nun ein Mensch? Und noch dazu Gottes Sohn? Wahnsinn...

Ja, Wahnsinn... Wahnsinn, dass es tatsächlich so dumme (es kostet sehr viel Kraft, diese Intelligenzallergiker nur als "dumm" zu bezeichnen!) Menschen gibt, die solch einen Schwachsinn glauben.

Heiliges Spaghettimonster, hilf!

Edit: Bitte versichert mir glaubhaft, dass diese... naja, Typen halt, nur schnell mal in die Zeitung kommen wollten und den von ihnen verzapften Blödsinn selbst nicht ernst nehmen... bitte...

[ nachträglich editiert von -= exo =- ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?