02.06.12 15:57 Uhr
 340
 

Rösrath: Versuchter Mord? Zwei Männer gehen mit Messer und Hammer aufeinander los

Auf einem Waldparkplatz in Rösrath kam es am gestrigen Freitagabend zu einem Streit zwischen zwei Männern, der rasch eskalierte.

Die beiden, 30 und 23 Jahre alt, gingen dann mit Messer und einem Hammer aufeinander los. Der 30-Jährige soll nach bisherigen Erkenntnissen brutal mit dem Hammer auf den jüngeren eingedroschen haben, wobei dieser schwer verletzt wurde.

Passanten kamen diesem zu Hilfe, er kam schwer verletzt in eine Klinik. Der 30-Jährige erlitt Schnittverletzungen. Zudem wurde er wegen versuchtem Mord festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Messer, Hammer, Versuchter Mord, Rösrath
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2012 05:30 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Wil deine Logik verstehe wer will. Klar ist, dass der mit der größeren Reichweite im Vorteil ist. Aber die spielt keine Rolle, wenn die nahe genug beieinander sind. Wer hier den 1. Schlag getan hat, wissen die Idioten selbst.

Wenn Mordversuch, dann alle beide anklagen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?