02.06.12 15:34 Uhr
 142
 

Göttingen: Brutaler Raubüberfall auf eine Spielothek

Eine Spielothek in Göttingen wurde in der vergangenen Nacht das Ziel dreier maskierter Räuber.

Diese betraten und stürmten sofort auf einen anwesenden Gast und die Kassiererin los. Während der Gast brutal niedergeschlagen wurde, nötigte ein anderer Räuber die Kassiererin zur Herausgabe der Einnahmen.

Zudem musste die Angestellte den Geldschrank öffnen. Nachdem die Räuber das Geld hatten flüchteten sie zu Fuß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Raubüberfall, Göttingen, Spielothek
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2012 11:05 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Alarmanlage wäre vielleicht billiger als der Verlust einer Tageseinnahme.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?