02.06.12 15:36 Uhr
 285
 

Serbiens Präsident Tomislav Nikolic: "Es gab keinen Völkermord in Srebrenica"

Der neue Präsident Serbiens Nikolic hat in einem Interview gesagt, dass seiner Ansicht nach 1995 in Srebrenica kein Völkermord verübt wurde. Nikolic hatte jahrelang mit der Serbischen Radikalen Partei zusammengearbeitet.

Nikolic sagte, dass es vor Gericht schwierig zu beweisen sei, "dass ein Ereignis die Form eines Völkermordes hatte". Und weiter: "Es gab keinen Völkermord in Srebrenica". Sein Vorgänger Tadic hatte sich noch für eine Verurteilung des Massakers von Srebrenica durch das Parlament eingesetzt.

Die UN-Enklave Srebrenica wurde am 11. Juli 1995 von bosnisch-serbischen Truppen eingenommen. Anschließend wurden Tausende bosnische Muslime getötet. Der Internationale Gerichtshof und das UN-Tribunal stufen die Geschehnisse von Srebrenica als Völkermord ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Völkermord, Srebrenica, Tomislav Nikolic
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2012 15:36 Uhr von Klopfholz
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn dieser Mann Serbien repräsentiert kann nur hoffen, dass Serbien noch eine ganze Weile nicht in die EU aufgenommen wird. Da ist der Ärger doch vorprogrammiert.
Kommentar ansehen
02.06.2012 16:15 Uhr von kingoftf
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Kennt: man doch irgendwo her:

"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten"
Kommentar ansehen
04.06.2012 00:36 Uhr von ElChefo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Padawan: "Doch die Schuldfrage wer dies begang ist für mich nicht geklärt."

Ratko Mladic.
Kommentar ansehen
04.06.2012 11:57 Uhr von ElChefo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Padawan: So unschuldig, das es ja auch absolut gar nicht wahr ist, das die Demonstranten, die gegen seine Festnahme auf die Strasse gingen, ihn wegen der Belagerung Sarajevos, den Massakern von Srebrenica usw als Held verehrt wurde?

Nur, weil die ARBiH alle möglichen Ausländer zur Verstärkung importierte, macht das die Verbrechen der Srspka-Armee nicht im geringsten weniger Verfolgens- oder Verachtenswert.

Da dir aber so an Ausgleich gelegen ist, hast du etwa Rasim Delic vergessen? So einseitig kann es dann doch gar nicht sein?

PS:
Du solltest anderen nicht vorwerfen, keine Ahnung zu haben. Du blendest ja anscheinend auch gerne Fakten aus.

[ nachträglich editiert von ElChefo ]
Kommentar ansehen
04.06.2012 14:08 Uhr von ElChefo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Padawan: "Du bist also auch der Meinung es sei gersechtfertigt wenn man die Al Quaida nach Europa holt um gegen Eu Länder zu kämpfen..."

Habe ich mit keinem Wort gesagt, die Unterstellung ist lächerlich. Das man NUR gegen Karadzic und Mladic vorgegangen ist, habe ich oben auch schon widerlegt.

Vielleicht liest du noch den zweiten Teil des Satzes, den du zitiert hast:

"...macht das die Verbrechen der Srspka-Armee nicht im geringsten weniger Verfolgens- oder Verachtenswert."

Oder entlastet es etwa Mladic, wenn seine Gegner dasselbe gemacht haben wie er? Nur, weil alle schuldig sind, soll keiner bestraft werden?

...sorry, nochmal von vorne bitte.
Kommentar ansehen
04.06.2012 14:43 Uhr von ElChefo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Padawan: "Weisst du wer Rasim Delic ist ???"

Delic ist ein ehemaliger General und verurteilter Kriegsverbrecher, der für die ARBiH kämpfte - und gegen die Srpska-Armee Mladics.
Kommentar ansehen
05.06.2012 00:21 Uhr von ElChefo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Padawan: "Rasim Delic bildete Muhajedin Kämpfer aus die dann serbische, kroatische und bosnische Zivilisten massakriert haben."

Dafür wurde er verurteilt. Nichts anderes habe ich geschrieben.

"Mladic wird also für was angeklagt ?"

Zum Beispiel für die Belagerung Sarajevos und für das Massaker in Srebrenica (an dem sein Verband unter seinem Befehl beteiligt war).

"Da Delics Armee nur aus Rowdys, Drogen vollgepumpten Bärtigen Glatzen und kindertötenden Bastarden bestand"

Das das Quark ist, dürftest du selbst wissen. Als Befehlshaber einer ganzen Armee hat man ein bischen mehr als eine Brigade aus importierten Verbrechern unter seinem Kommando.

"gut ausgebildete serbische Armee"

So gut ausgebildet, das der kleine lumpige Haufen, den du so blumig beschrieben hast, ihn und sein erstes Korps aus Bos. Petrovec werfen konnte?

"Mladic hat keinen Grund gehabt bosnische Zivilisten zu massakrieren"

...tja. Dumm für ihn, wenn er trotzdem tut. Genug Nachplapperer für irgendwelche Thesen hat er ja hier anscheinend, die ihn immer noch verteidigen.
Frag doch mal die Niederländer und Belgier, die zu der Zeit in Srebrenica waren und denen von der obersten Führung Nichteingreifen befohlen war. Leider haben sie nicht mit Gewehren geschossen, mit Kameras allerdings sehr wohl. Die wussten, wen sie da vor sich hatten.

"Wenn du nicht zugeben willst das Al Quaida in Bosnien herumgewütet hat"

Lern lesen. Habe ich mit keinem Wort bestritten. Im Gegenteil.

"und ausschlieslich sie für zivile Ofper gesorgt haben"

Stumpfere Lügen und Relativierung hat man hier selten gelesen.

"dein herumgetrolle ohne Fakten und Beweise gehen mir an meinen Arsch vorbei."

Nun, ich brauche keine Beweise. Die liegen in Den Haag bei denen, die sie gegen die entsprechenden "Menschen" verwenden.
...aber ist natürlich traurig, das es Menschen wie dich gibt, für die nicht sein kann, was nicht sein darf.

"Sorry für die Wortwahl"

Spars dir.

"aber du wiederholst zigmahle das selbe"

Wenn du es nicht beim ersten Mal verstehst, nimm es einfach dankbar als Serviceleistung an.

"du kannst keiner meiner Ansichten widerlegen"

Im Grunde hast du beinahe alles, was ich geschrieben habe, bestritten um es im nächsten Atemzug selbst zu behaupten. Muss daran liegen, das du nur das liest, was du lesen willst.
Nochmal in langsam:
Deine Helden Mladic und Karadzic sind keine Helden, sondern plumpe Kriegsverbrecher.

"wo du keinen Dunst Ahnung hast."

Anscheinend reicht es ja für dich.

"Bitte beschäftige dich nicht mit Themen, denen du nicht gewachsen bist"

Keine Sorge, das tu ich schon nicht. Sicherheits- und Aussenpolitik gehören da aber definitiv nicht zu.

Vielleicht solltest du mal eine Stresstherapie machen. Scheint dir ja ziemlich zuzusetzen, wenn deine Helden entthront werden.
Kommentar ansehen
05.06.2012 14:12 Uhr von ElChefo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Padawan: Du solltest dir echt mal Gedankenum dich selbst machen. Scheint dir ehrlich zuzusetzen.

Aber deine Sorte kenne ich. Niemand, der nicht dein Liedchen singt, hat deine Ahnung. Und im Internet sind dann natürlich alle gleich "Jüngchen".

Das schlimme ist, deiner Art kann man die ganze Scheisse, die passiert ist, auch als Video vorführen. Du könntest live dabei sein und würdest es immer noch leugnen. Das erregt aber höchstens noch Mitleid.
Kommentar ansehen
06.06.2012 00:00 Uhr von ElChefo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Padawan: Komm, lass gut sein. Du hast dein Recht und ich meine Ruhe.

...passt schon.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?