02.06.12 09:49 Uhr
 134
 

Empulse: US-Firma Brammo bringt stärkstes Elektromotorrad auf den Markt

Empulse heißt das Elektromotorrad und es soll das leistungsstärkste auf der Welt sein. Der US-amerikanische Motorrad-Hersteller Brammo hat das E-Bike jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Zwar hat die Maschine eine Leistung von nur 54 PS auf dem Papier, doch durch ein besonderes Getriebe mit sechs Gängen soll sich eine Leistung entfalten, die Motorräder mit 100 PS aufweisen.

Dabei erreicht die Empulse eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h. Die Reichweite liegt in der Stadt bei 195 Kilometer und auf der Autobahn bei 90 Kilometer. Für 15.000 Euro wird die Brammo Empulse im Frühjahr des kommenden Jahres nach Europa kommen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, Firma, Motorrad, Elektro, Elektromotorrad, Empulse
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?