02.06.12 09:26 Uhr
 822
 

Riskant: Rund zwei Drittel aller englischen Single-Frauen haben ungeschützten Sex

Eine Umfrage in Großbritannien brachte jetzt bedenkliches an den Tag. Danach haben rund 70 Prozent aller befragten Single-Frauen regelmäßig Sex ohne jeglichen Schutz. Und das obwohl Krankheiten wie Tripper wieder auf dem Vormarsch sind.

An der Umfrage nahmen rund 2.000 Frauen teil. Jede von ihnen hatte durchschnittlich schon elf mal Sex ohne Gummi, und das mit vier verschiedenen Männern.

Auch zeigte sich, dass diese Fahrlässigkeit mit zunehmendem Alter ansteigt. Bei den über 30-Jährigen waren es 16 Prozent die es ohne Schutz machen. Bei Frauen zwischen 30 und 40 Jahren waren es rund 20 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Studie, Erotik, Schutz, Kondom, Single
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allah statt Darwin: Türkei streicht Evolutionstheorie aus dem Lernplan
Gelsenkirchen: Luchs bricht über zugefrorenen Wassergraben aus Zoo aus