01.06.12 23:13 Uhr
 444
 

Fußball: Will Borussia Dortmund Burak Yilmaz zu sich holen?

Borussia Dortmund ist weiterhin auf der Suche nach einem Nachfolger für den abgehenden Lucas Barrios.

Mit dem bei Trabzonspor spielenden Burak Yilmaz, dem Torschützenkönig der türkischen Süper Lig der abgelaufenen Saison, der in 34 Spielen 33 Tore und neun Vorlagen erzielte, könnte dies nun gelingen.

Die vorher geplante Verpflichtung von Stuttgarts Julian Schieber, welche zunächst in weite Ferne rückte, wäre ein weiterer Grund für die Verpflichtung von Burak Yilmaz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tripplexXx
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Verpflichtung, Torschütze
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2012 23:13 Uhr von tripplexXx
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mal schauen was daraus wird. Ob er Burak Yilmaz sich allerdings beim BVB durchsetzten würde bleibt offen, zumal der BVB eine gute Offensive hat.
Kommentar ansehen
01.06.2012 23:38 Uhr von groehler
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Immer schwierig solche Transfers.

Genau wie den Holländer den die Wolfsburger sich heute geholt haben und der in Holland 32 Tore geschossen hat.

Wenn man in ner Zirkus-Liga wie Holland oder der Türkei viele Tore schießt, heißt das noch lange nicht das man auch in Deutschland die Bude trifft.
Das hat die Vergangenheit schon öfters bewiesen.

Erste Wahl ist im Fall Burak ja eh Julian Schieber, aber die Stuttgarter wollen zu viel Geld.
Kommentar ansehen
01.06.2012 23:39 Uhr von Borey
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Burak Y?lmaz (* 15. Juli 1985 in Antalya) ist ein türkischer Fußballspieler.

Alter .. und so.
Kommentar ansehen
02.06.2012 00:57 Uhr von Gorxas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@groehler: Jup. Aber selten geht das auch gut, wie bei Barrios, wo man die selben Bedenken hatte. Aber mal gucken, wer der neue Edelreservist sein wird :)
Kommentar ansehen
02.06.2012 01:13 Uhr von BigLemz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
egal wer kommt: er wird eh nur die 2.te geige spielen, dass weiß auch jeder oder sollte jeder stürmer wissen und dann einen guten spieler finden der das akzeptiert ist nicht so einfach....
Kommentar ansehen
02.06.2012 08:48 Uhr von MVPNowitzki
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@groehler: In der Zirkusliga sind auch mal stürmer wie van. Basten, v.Nistelrooy, Huntelaar, Hakan Sükür, r.v.persie zum zuge gekommen. also deine theorie ist schon mal nichtig.
Kommentar ansehen
02.06.2012 09:52 Uhr von groehler
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Na ja. Ich würde sagen Platz 12 in der UEFA 5 Jahreswertung hinter "Killer"-Ligen wie Griechenland und Belgien und nur knapp vor den Ligen aus Dänemark, Österreich und Zypern ...

... sorry. Ist natürlich ne Top-Liga ^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?