01.06.12 18:48 Uhr
 1.149
 

Moral auf der ISS soll verbessert werden - Astronauten sehen "The Avengers"

Um die Moral der Mannschaft auf der Internationalen Raumstation ISS zu verbessern, wird ihnen der Film "The Avengers" gezeigt.

"Solche Dinge helfen der Crew, sich mit zu Hause verbunden zu fühlen. Das hebt die Moral, wenn man so lange von zu Hause fort ist", so Dan Cook, seines Zeichens Psychologe bei der NASA.

Die Marvel-Filmstudios, eine Tochtergesellschaft des Disney-Konzerns, haben der NASA den Film bzw. eine Kopie davon zur Verfügung gestellt. Er wird mit Hilfe von Spezialtechnik ins All ausgestrahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Film, ISS, Astronaut, Stimmung, Moral, The Avengers
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2012 19:52 Uhr von kingoftf
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Aliens: sehen das dann auch und könnten annehmen, auf der Erde gäbe es intelligente Lebensformen.

Und wenn sie dann im Landeanflug sind, empfangen sie RTL2 und machen sich direkt wieder vom Acker, deshalb hat es auch noch nie direkten Kontakt gegeben.
Kommentar ansehen
01.06.2012 21:08 Uhr von STN
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So sehen sie aber auch in dieser "Dokumentation" das wir Superhelden haben und das sich eine Invasion nicht lohnt. ^^
Kommentar ansehen
01.06.2012 21:11 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
"Er wird mit Hilfe von Spezialtechnik ins All ausgestrahlt."

Haben die da oben keinen DVD-Player und nen Bildschirm oder Beamer zur verfügung?
Kommentar ansehen
01.06.2012 23:06 Uhr von FCS1903
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Doch CrazyCatD haben die bestimmt. Die kommen dann schnell runter geflogen, leihen sich den Film für 2€ aus, fliegen wieder hoch und bringen ihn einen Tag später nochmal zurück, damit die Leihgebühr nicht zu teuer wird.
Kommentar ansehen
02.06.2012 00:28 Uhr von neisi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Weeerrrbuung ! Reine PR-Aktion. Viele träumen davon Astronaut zu werden, wer es wird, das ist doch das geilste was es gibt. Mutig im All zu schweben und da soll ein dämliches Kinofilmchen die "Moral" der echten Helden heben ?

Fernsehsatelliten sind keine "Spezialtechnik" mehr, sondern ein alter Hut...
Eben, alles bloss Werbung.
Kommentar ansehen
02.06.2012 09:05 Uhr von Cpt.Gideon
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ kingoftf: Was denn, was denn, dieser Ami-Comic-Schwachsinn läßt auf intelligentes Leben schließen?
Da staune ich aber.
Kommentar ansehen
02.06.2012 09:58 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...wie vermutlich jede Woche mindestens ein Film da hochgesendet werden wird...
Kommentar ansehen
05.06.2012 09:02 Uhr von Wollkopf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ FCS1903: Dachte die streamen das online?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?