01.06.12 18:46 Uhr
 101
 

Nissan: Japaner wollen in Europa 9.000 Leaf-Modelle absetzen

Die ersten Elektroautos kommen derzeit in die Autohäuser, eines davon ist der kompakte Nissan Leaf aus Japan. Der Hersteller selbst hat keine allzu hohen Ziele.

2012 visiert der Autobauer in Europa gerade mal 9.000 Modelle seines Kompakt-Stromers an, wobei die Zahl gegenüber 2011 bereits eine deutliche Steigerung wäre, wurden im letzten Jahr doch nur 3.000 Modelle verkauft.

2013 schließlich will Nissan die Leaf-Produktion in Europa starten, noch in 2012 beginnt hingegen die Fertigung des Stromers in den USA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Europa, Verkauf, Nissan, Japaner, Nissan Leaf, Elekttroantrieb
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2012 18:46 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So richtig scheinen selbst die Autobauer noch nicht überzeugt, will mir schwanen. Andererseits: Gehen die Preise runter, gehen die Verkaufszahlen hoch und wenn man an die ersten Flachbild-Fernseher denkt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?