01.06.12 15:50 Uhr
 1.306
 

Wissenschaft: Heidelberger Hirnforscher bekommen Preisgeld im Millionenbereich

Der Hirnforscher Winfried Denk hat einen Millionen-US-Dollar schweren Kavli-Preis gewonnen.

Das Komitee teilte mit, dass er den Preis für die Aufklärung von Gehirnmechanismen bekommt. Unter anderem werden noch zwei weitere Forscher ausgezeichnet.

Ein Mitarbeiter sagte, dass Denk zwei Mikroskopie-Methoden entwickelte habe, die es ermöglicht, Nerven bei der Arbeit zuzusehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: street2boy
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wissenschaft, Forscher, Gehirn, Preisgeld, Max-Planck-Institut
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare