01.06.12 08:47 Uhr
 181
 

Sony: Patent für Werbepausen innerhalb des Spiels (Update)

Vor kurzem grub das Digital-Spy-Blog ein Patent aus, welches Sony offenbar dazu befähigt Werbepausen in Computerspielen zu schützen. Dieses Patent wurde bereits am 10. November 2011 mit dem Patentamt vereinbart.

So hat Sony Anspruch auf "das Abspielen interaktiver Inhalte, das Pausieren des Abspielens von interaktiven Inhalten, der Anzeige von Werbung und dem Fortsetzen des Abspielens interaktiver Inhalte". In 48 weiteren Details wird genau erklärt, welche Eingriffe beim interaktiven Abspielen gemeint sind.

Betroffen seien aber nicht nur Computerspiele, sondern vor allem auch Fernsehen, Unterhaltungssysteme, DVD-Spieler, DVRs, Mediaplayer und Heimserver. Da die PlayStation verstärkt auf kostenpflichtige Download-Spiele setzen wird, wird der Begriff "Werbepause" einer neuen Bedeutung zugeordnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Spiel, Game, Werbung, Sony, Patent, Computerspieler
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab