31.05.12 20:58 Uhr
 81
 

Leipzig: Digedags-Ausstellung mit großem Besucherinteresse beendet

Die Verantwortlichen des Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig sind mit dem Besucherinteresse der Sonderschau "Dig, Dag, Digedag. DDR-Comic ‚Mosaik’" voll und ganz zufrieden.

Im Mittelpunkt der Ausstellung, die am am 13. Mai 2009 eröffnet wurde, standen die berühmten DDR-Comics mit den legendären Digedags.

Am vergangenen Wochenende ging die Schau zu Ende. Insgesamt verzeichnete das Zeitgeschichtliche Forum rund 70.000 Besucher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Leipzig, Besucher, Interesse, DDR, Comic
Quelle: leipzig-seiten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immaterielles Kulturgut? Auf Mallorca darf es keine blutigen Stierkämpfe mehr geben
Bayreuth: Katharina Wagner bei ihrer "Tristan"-Inszenierung lautstark ausgebuht
Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2012 23:05 Uhr von Benno1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse: Ausstellung mit echten Raritäten und viel Hintergrundgeschichte zum Mosaik und dazu auch noch kostenlos....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom-Kunden: Bewährungsstrafe für 29-jährigen Briten im Hacker-Prozess
Hamburg: Mann sticht im Supermarkt wahllos auf Kunden ein - ein Toter
Hamburg: Mann attackiert Supermarktkunden mit Küchenmesser - Ein Toter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?