31.05.12 19:11 Uhr
 304
 

"Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität" - Wie aktuell ist das BIP noch ?

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) galt jahrelang als solitärer Wachstumsmesser in Deutschland und somit indirekt als "Wohlstandsmaß" deutscher Glückseligkeit. Die Enquetekommission des Bundestages "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität" diskutiert seit einem Jahr über seine Aktualität.

Die Kommission will bis nächstes Jahr ein neues Leitbild politischer Gestaltung entwickeln und somit dem BIP weitere Indikatoren hinzufügen. Dies könnten zum Beispiel die Einkommensverteilung, der Schuldenstand, der ökologische Fußabdruck und die Bildungschancen sein.

"Was wir nicht haben, ist ein Set, in dem die Indikatoren übersichtlich dargestellt werden", so Kommissionsmitglied Beate Jochimsen. Die Daten sollen international vergleichbar sein. Messdaten über Glück und Zufriedenheit werden auf Grund ihrer starken politischen Beeinflussung nicht berechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität, BIP
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN