31.05.12 18:14 Uhr
 78
 

Citroën Multicity: Erster rein elektrischer Carsharer in Deutschland (Update)

Schon vor einigen Tagen wurde die Kooperation zwischen Citroën und DB Rent offiziell, zusammen wollte man ins Carsharing einsteigen (ShortNews berichtete) - nun ist die Sache quasi offiziell.

Tatsächlich hat der französische Autobauer gerade neue Infos verlauten lassen, heißen wird der neue Carsharer "Multicity", zum Einsatz kommt allein der elektrische Citroën C-Zero.

Bis zum 29.08.2012 entfällt die Anmeldegebühr von 25 Euro, die Tarife betragen zwei Euro je zehn Minuten beziehungsweise 39 Euro maximal pro Tag. Auf der morgen startenden AMI will Citroën mehr verraten.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Auto, Vorstellung, Citroën
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2012 18:14 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War eigentlich klar, nachdem PSA-Schwester Peugeot längst im Carsharing mit Mu by Peugeot aktiv ist. Citroën aber will es rein elektrisch...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?