31.05.12 15:11 Uhr
 7.342
 

Chemnitz: Drohendes Euro-Aus? - Fahrkartenautomat zeigt D-Mark-Aufkleber

Ein Fahrkartenautomat der Chemnitzer Verkehrsbetriebe (CVAG) wurde anscheinend wieder auf D-Mark umgerüstet, denn neben dem Geldschlitz sind auf einer Tafel Pfennig- und D-Mark-Münzen abgebildet.

Damit scheinen sich die CVAG bereits für ein baldiges Euro-Aus zu rüsten, doch CVAG-Sprecher Stefan Tschök dementiert: "Wir nehmen nur Euro. D-Mark-Münzen und Pfennige fallen durch".

Vermutlich haben Lausbuben den Aufkleber mit den Euro-Münzen entfernt, welcher 2002 über der Metallplatte mit den eingravierten D-Mark-Münzen angebracht wurde. Die Automaten der CVAG wurden bereits vor der Euro-Einführung im Jahre 2002 angeschafft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Euro, Münze, Automat, D-Mark, Fahrkarte, Aufkleber
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2012 15:51 Uhr von magnificus
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Boaey: Was für eine grotten News.
Die * Basher sollten ihren Arbeitskreis erweitern.

@bertl
Danke für die Nostalgie

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
31.05.2012 15:53 Uhr von gugge01
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ach das ist eigendlich normal während im Dresden und Leipzig noch gefeiert wird läuft in Chemnitz schon die Mobilmachung,
Kommentar ansehen
31.05.2012 16:15 Uhr von pazzo2012
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
ja ja: diese lausbuben XD
Kommentar ansehen
31.05.2012 16:19 Uhr von Rigo15
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Kamimaze

du stellst hier eine frage, wo eigentlich eine News sein sollte ...?!?

und gibst dir selbst die Antwort ???

"laut denken" geht anders .. !!!
Kommentar ansehen
31.05.2012 16:39 Uhr von Bender-1729
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
News gemeldet: Ich habe die News grade gemeldet. Der Titel ist ganz bewusst falsch gewählt um Klicks zu erhaschen, denn er kündigt eine bedeutende Änderung im Währungssystem an, während die eigentliche News dann nur wilde Spekulationen darüber anstellt, wer einen Aufkleber von einem Automaten abgekratzt hat.

Ziehmlich arm, aber was will man bei der Quelle auch anderes erwarten?
Kommentar ansehen
31.05.2012 16:49 Uhr von Kamimaze
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.05.2012 16:54 Uhr von Bender-1729
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ Kamimaze: Nur weil jemand anders dummes Zeug schreibt, heisst das noch lange nicht, dass du dieses dumme Zeug auch noch weiterverbreiten musst.

Ich bleibe dabei (und wenn du dir die anderen Kommentare mal ansiehst, steh ich mit dieser Meinung nicht alleine da) dass diese News zum einen absoluter Schrott ist und dass zum anderen durch den Titel ein vollkommen falscher Inhalt suggeriert wird.

[ nachträglich editiert von Bender-1729 ]
Kommentar ansehen
31.05.2012 17:04 Uhr von Destkal
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
quellenraten gewonnen: kwt
Kommentar ansehen
31.05.2012 17:43 Uhr von maximus76
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
soviel: geistiger dünnschiß!!!
Kommentar ansehen
31.05.2012 18:08 Uhr von JustMe27
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@bertl: Trotzdem ein schöner Anblick... Mir fehlt die D-Mark, und vielen anderen auch!
Kommentar ansehen
31.05.2012 18:30 Uhr von n25
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Diese News wurde mit diesem Grund bereits einmal angezeigt! Das Shortnews-Team hat dies bereits geprüft und konnte den Anzeigegrund nicht bestätigen.

shortnews ist das rtl im netz
Kommentar ansehen
01.06.2012 03:30 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
LOL..... "Lausbuben" wie alt ist denn der Newsschreiber... das klingt ja wie direkt aus dem Dritten Reich... nur der Begriff "Halbstarke" wäre noch abgefahrener gewesen!
Danke, für diese unfreiwillige Komik!
LOL

[ nachträglich editiert von Achtungsgebietender ]
Kommentar ansehen
01.06.2012 08:59 Uhr von MC_Kay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Altbestand: Man man man .....

Warum eine News?
Die haben bestimmt noch einige ältere Automaten im Lager stehen, die vor Einführung vom Euro angeschafft wurden.
Entweder ging ein "aktueller" Automat kaputt und wurde durch einen eingelagerten ausgetauscht, oder eben nur Teile. Was dazu führte, dass eines dieser Teile blöderweise noch ein D-Mark Logo trug.
Oder das bei der Umstellung wurden die alten Logos überklebt und von einem Witzbold entfernt.....
Kommentar ansehen
01.06.2012 10:49 Uhr von iarutruk
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Achtungsgebietender Hast wohl im Geschichtsunterricht gefehlt? Im Dritten Reich wurde mit Reichsmark bezahlt. Aber immer drauf auf die Autoren und wenn man sich selbst für dumm verkauft.

Zur News: Ich habe noch ca 750 DM-Münzen in meiner Sammlung, aber die werden nie mehr als Zahlungmittel in den Handel kommen. und auch nicht die DM in geänderter Form.
Kommentar ansehen
02.06.2012 12:44 Uhr von oollii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
traurig echt wie weit ist es gekommen das soche eine scheisse als news gepostet werden muss .... das sagt alles über den webreporter.
Kommentar ansehen
03.06.2012 11:35 Uhr von Il_Ducatista
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wieder: die Menschen haben wieder Zukunft: der Teuro verschwindet und die Grenze zur zugekauften DDR wird wieder aufgebaut
Kommentar ansehen
07.06.2012 08:50 Uhr von TendenzRot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: So ziemlich der einzige Grund dafür, dass ich hier noch lese, ist die hochgradige Erheiterung die mir Kommentare wie der deinige bescheren. Gut 30% der Shortnews-Kommentatoren sind nicht in der Lage kurze Texte zu erfassen und deren Sinn zu verarbeiten. Statt dessen werden ohne Verarbeitung des Gelesenen Kommentare verfasst, in denen dem Angesprochenen überflüssigerweise auch noch Dummheit vorgeworfen wird, eine Eigenschaft der man sich dabei gerade selber überführt.

In diesem Sinne. Danke und weiter so!

Und jetzt zur Auflösung. Der Bezug zum dritten Reich war der angestaubt wirkende Begriff "Lausbuben", nicht das Geld.
Kommentar ansehen
30.06.2012 15:31 Uhr von graf69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fahrkartenautomat zeigt D-Mark-Aufkleber: Vor Kurzem konnte ich in der Telefonzelle noch mit d-mark telefonieren

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?