31.05.12 12:43 Uhr
 649
 

Türkei besitzt ab sofort Teilchenbeschleuniger

In der Nähe der türkischen Hauptstadt Ankara wurde ein Teilchenbeschleuniger von der türkischen Atomenergiebehörde eröffnet.

Laut dem türkischen Premierminister soll dieser zu Forschungszwecken dienen. Dieser soll unter anderem dazu dienen, um entsprechende Ausrüstungen für beispielsweise Kernspintomographen zu produzieren. Damit würde die türkische Regierung rund zehn Millionen US-Dollar sparen.

Er sei zusätzlich der Meinung, dass alle Länder ein Recht auf Nukleare Energie haben. Deshalb plant die Türkei, in den nächsten Jahren zwei Atomkraftwerke zu bauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wwewrestling
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Wissenschaft, Energie, Forschung, Atomkraftwerk, Teilchenbeschleuniger
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2012 12:55 Uhr von General_Strike
 
+17 | -24
 
ANZEIGEN
Gesamtansicht des Teilchenbeschleunigers: http://img.archiexpo.de/...

Cool!
Kommentar ansehen
31.05.2012 13:06 Uhr von Ah.Ess
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Hmm: "Er sei zusätzlich der Meinung, dass alle Länder ein Recht auf Nukleare Energie haben. Deshalb plant die Türkei, in den nächsten Jahren zwei Atomkraftwerke zu bauen."

Sollte nicht Israel sich jetzt empören und mit Krieg drohen?
Kommentar ansehen
31.05.2012 13:28 Uhr von maxklarheit
 
+10 | -11
 
ANZEIGEN
Nice: sogar mich hat diese News überrascht, aber die ersten regen sich schon von dem unaufhaltsamen Fortschritt von Türkei auf haha


nicht aufregen General_Strike Griechenland wird auch sicher nach 1500 jahren soweit sein nachdem die schulden getilgt sind....(wers glaubt wird seelig)
Kommentar ansehen
31.05.2012 13:41 Uhr von gmaster
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@Ah.Ess: Keine Sorge, Israel ist auf der Seite der Türken, auch wenn es nicht so erscheint. Der einzig wahre Feind ist Iran.
Kommentar ansehen
31.05.2012 15:34 Uhr von 50I50
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.05.2012 16:54 Uhr von F.Steinegger
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Haben die: Haben die den selber gebaut oder bauen lassen. Denn wenn die ihre Fachkräfte herschicken und ich mir die so ansehe, dann können die den nicht selbst gebaut haben.

Die haben ja keine richtigen Fachkräfte mehr, sind ja alle hier!
Kommentar ansehen
31.05.2012 19:45 Uhr von wwewrestling
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@F-Steinegger: Welche Fachkraft ist schon so blöd und fährt nach Deutschland Arbeiten? In Deutschland wirst du nur vom Staat ausgebeutet.
Kommentar ansehen
01.06.2012 03:28 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Super! Wo haben sie den CYCLONE-30 denn gekauft?


Wer mehr über Zyklotrone wissen will:
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
01.06.2012 05:17 Uhr von Acun87
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ General_Strike: das ist die gesamtansicht deiner geburtsstätte mein freund!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?