31.05.12 06:08 Uhr
 70
 

US-Rapper Kanye West plant eigene Freizeitparks

Der amerikanische Rapper Kanye West hat offenbar einen Weg gefunden, sein Geld auszugeben.

Der Musiker plant diverse eigene Freizeitparks bauen zu lassen. Das äußerte der 34-Jährige im Interview mit einer Zeitung.

Direkt nach den bevorstehenden Grammy-Awards möchte sich Kanye West mit dem Thema beschäftigen und laut eigener Aussage das Leben ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rapper, Kanye West, Freizeitpark, Grammy Awards
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Zusammenbruch: Rapper Kanye West cancelt Europa-Tournee
Rapper Kanye West wurde von Verwandtem mit einem Sex-Video erpresst
Kanye West tritt doch erst im Jahr 2024 als US-Präsidentschaftskandidat an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Zusammenbruch: Rapper Kanye West cancelt Europa-Tournee
Rapper Kanye West wurde von Verwandtem mit einem Sex-Video erpresst
Kanye West tritt doch erst im Jahr 2024 als US-Präsidentschaftskandidat an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?