30.05.12 23:27 Uhr
 458
 

Astronomie: Wie Schwarze Löcher wachsen

Amerikanische Astronomen meinen herausgefunden zu haben, warum und wie sehr massereiche Schwarze Löcher wachsen. Ursprünglich wollte man die sehr schnellen Sterne in unserer Milchstraße erforschen. Diese waren ursprünglich Doppelsterne, verloren ihren "Partner" aber an ein Schwarzes Loch.

Die Masse der verlorenen Begleiter der gut zwei Dutzend bekannten schnellen Sterne passt hervorragend zur Masse des Schwarzen Lochs im Zentrum der Milchstraße. Die Doppelsterne wurden vermutlich durch die Nähe des Schwarzen Lochs zerrissen.

Ein solcher Stern wird im Laufe der Zeit langsam vom Schwarzen Loch verschlungen, während sein ehemaliger Partner viel Schwung vom alten Partner mitnimmt und teilweise mehr als 800 Kilometer pro Sekunde schnell wird. Schwarze Löcher sind Objekte, deren Masse so hoch ist, das nicht einmal Licht ihrer Anziehungskraft entkommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stick
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Astronomie, Geschwindigkeit, Schwarzes Loch, Milchstraße, Doppelstern
Quelle: www.dradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2012 23:40 Uhr von alphanova
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
das Original ist vom 2. April 2012...

http://unews.utah.edu/...
Kommentar ansehen
30.05.2012 23:44 Uhr von Stick
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
mag sein, aber auf der Seite wo ich den Artikel gefunden habe, ist er erst heute aufgetaucht.
Kommentar ansehen
30.05.2012 23:46 Uhr von 50I50
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
ich ! behaupte mal, dass schwarze löcher aus dem zusammenstoß/verschmelzung von zwei massereichen neutronensternen entstehen.

Gegenthesen?

@Stick,
interessanter artikel, danke und mehr davon.

[ nachträglich editiert von 50I50 ]
Kommentar ansehen
30.05.2012 23:50 Uhr von 50I50
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
stick: kennst du den?

http://www.shortnews.de/...

Kanada: Bus-Fahrgast hielt Sitznachbarn für Außerirdischen und enthauptete ihn


höhöhö..
Kommentar ansehen
30.05.2012 23:56 Uhr von Stick
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das ist ein äußerst ... aufschlussreicher Artikel. :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?