30.05.12 15:36 Uhr
 504
 

Activision von Band "No Doubt" verklagt - Klage hält an

Die Band "No Doubt" hatte 2009 Klage gegen Activision eingereicht. Die Folge: Eine rechtliche Auseinandersetzung zwischen den ehemaligen Infinity Ward Köpfen Jason West und Vince Zampella.

Die Band zog vor Gericht, weil sie "mit der Möglichkeit, die No Doubt-Mitglieder in ´Band Hero´.Lieder anderer Interpreten mit deren Stimme singen zu lassen, nicht einverstanden waren."

Dem Entwickler und Publisher Activision warf man bewusst Täuschung vor. Activision verteidigte sich, und sagte dass man sich genau an die Verträge gehalten habe. Ende des Jahres wird vor Gericht verhandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KillingTO
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Activision, Täuschung, No Doubt
Quelle: www.play3.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?