30.05.12 15:24 Uhr
 400
 

Gegenschalltechnik soll PC-Lüfter effektiver machen

Das bekannte Unternehmen für Hardware zur Kühlung von PCs, Noctua, hat in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Unternehmen RotoSub einen Lüfter angekündigt, der das Gegenschallprinzip nutzt. So wird entweder eine geringere Lautstärke oder eine erhöhte Fördermenge bei gleicher Lautstärke erreicht.

RotoSub hat dieses Verfahren bereits unter dem Namen R-ANC (Active Noise Cancellation) patentieren lassen und verkauft es nun per Lizenzabkommen an weitere Hersteller. Noctua möchte es in seinem Modell "NF-F12" integrieren, dessen Fördermenge sich so um bis zu 80 Prozent erhöhen ließe.

Die Entwicklung des Lüfters soll allerdings noch zwischen einem und anderthalb Jahren dauern. Auf der Computex 2012 sollen nächste Woche erste Muster zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Graf_Kox
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Hardware, Kühlung, Lüfter
Quelle: www.hardwareluxx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2012 15:24 Uhr von Graf_Kox
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant wie auch bei dieser recht alten und bewährten Technologie noch solche Durchbrüche durch verbesserte Verfahren erreicht werden.
Kommentar ansehen
30.05.2012 16:11 Uhr von Allmightyrandom
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hmmm: bei der Entwicklung hin zu mehr Energieeffizienz wird sich das Konzept im PC-Bereich wohl nicht all zu lange halten können...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?