30.05.12 15:04 Uhr
 207
 

Buch-Autor lässt Klage gegen das Spiel "Assassin´s Creed" fallen

Vor einem Monat hat der Buchautor John Beiswenger den französischen Spiele-Hersteller Ubisoft verklagt.

Er klagte an, dass Elemente aus seinem Buch "Link" geklaut, und später in das Spiel "Assassin´s Creed" übernommen wurden. Nun lies er seine Klage fallen. Allerdings ermöglicht dies auch, eine spätere Wiederaufnahme der Verhandlung.

Ob er diesen Schritt geht, steht noch nicht fest, ist aber laut seinem Anwalt wahrscheinlich. Das Spiel wird demnach pünktlich am 31.Oktober 2012 erscheinen.


WebReporter: KillingTO
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Klage, Buch, Autor, Assassin´s Creed
Quelle: www.onlinewelten.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Sexszene in Computerspiel "Assassin´s Creed: Origins" entdeckt
"Assassin´s Creed": Kinofilm soll laut Ubisoft nur Spiele promoten
Der erste Trailer zur Videospielverfilmung "Assassin´s Creed" ist online

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2012 20:54 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Maaaaaaaaaaaaaaaan: es geht um Assassins Creed 3. Nichtmal richtig übernehmen kannst wa!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Sexszene in Computerspiel "Assassin´s Creed: Origins" entdeckt
"Assassin´s Creed": Kinofilm soll laut Ubisoft nur Spiele promoten
Der erste Trailer zur Videospielverfilmung "Assassin´s Creed" ist online


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?