30.05.12 13:18 Uhr
 445
 

10.000 Dollar für eine Videospiel-Sonderedition

Das Videospiele meist auch mindestens eine Ausgabe für Sammler auf den Markt bringen, ist keine Neuheit. Auch das bei diesen der Preis deutlich in die Höhe steigt, ist nicht ungewöhnlich.

Eine Sonderedition für 10.000 Dollar für ein recht unbekanntes Spiel ist jedoch außergewöhnlich. Das kommende Rollenspiel "Krater" wird in der Victor Edition für 10.000 Dollar erhältlich sein.

Besondere Inhalt der Edition ist vor allem der Entwickler Victor Magnuson. Beim Kauf der Victor Edition wird das Spiel vom Entwickler persönlich überbracht. Zudem wird der Käufer noch vom Game Designer persönlich bekocht und hat anschließend noch die Möglichkeit einen Abend lang mit ihm zu spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Entwickler, Videospiel, Sonderedition
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2012 13:18 Uhr von JonnyKnock
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ja mal gespannt, wie oft die über den Tisch geht! An und für sich eine lustige Idee, allerdings mit dem hohen Preis ja nur selten zu verwirklichen.
Kommentar ansehen
30.05.2012 13:35 Uhr von Darksim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist wohl letztendlich eher ein reiner Marketing-Gag. Das weiß der Entwickler wohl selbst. Man kann schon mit Sicherheit sagen, dass die "Sammler-Edition" keinen Käufer findet. Aber man landet halt mit so einer Idee in den Medien. Also ne nette, sympathische Werbung für das Spiel.
Kommentar ansehen
30.05.2012 14:27 Uhr von DummerKommentar
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
So ein Scheiss wer will schon von ´nem fetthaarigen Programmierer bekocht werden?
Kommentar ansehen
01.06.2012 15:52 Uhr von Prachtmops
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ DummerKommentar: nunja, du machst deinem namen alle ehre.

@ news

interessante idee, nur irgendwie doch mist.
das problem ist, das wenn man die special edition mal wieder verkaufen möchte, der programmierer nicht mehr mit dabei ist ^^
somit hat die edition sofort ihren wert verloren, sobald der koch-programmierer weg ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt
AfD-Politiker Björn Höcke bezeichnet Holocaust-Mahnmal als eine "Schande"
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?