30.05.12 12:53 Uhr
 487
 

Nach Justin Biebers Gewaltausbruch: Es drohen sechs Monate Haft

Teenie-Schwarm und Sänger Justin Bieber (18) sorgte kürzlich für einen Skandal, als er einen Fotografen vor seinem Auto gewalttätig angriff, nachdem dieser sich vor sein Auto stellte und ihn am Weiterfahren hinderte(ShortNews berichtete).

Nun muss Justin Bieber sich bei einem Verhör für die Sache verantworten. Sollte er verurteilt werden, muss er mit bis zu sechs Monaten Haft rechnen.

Aufgrund der drohenden Haftstrafe ist es wahrscheinlich, dass Bieber versuchen wird, eine außergerichtliche Einigung zu erzielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Haft, Justin Bieber, Paparazzo
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2012 14:42 Uhr von hide
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will den Bieber ja eigentlich nicht in Schutz nehmen, aber bei den Methoden, welche so ein Paparazzi benutzt, verstehe ich (fast) jeden Wutausbruch eines Stars.
Kommentar ansehen
30.05.2012 17:53 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub ich geh in die Staaten und ärger mal einen Star etwas. Außergerichtlich heisst ja immer Geld.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?