30.05.12 12:11 Uhr
 118
 

Fußball-EM: Raúl Blanco traut Polen den Titel zu

Der Bundesligaspieler Raúl González Blanco wurde vom Trainer der Spanischen Nationalmannschaft nicht ausgewählt, um für Spanien bei der Fußball-Europameisterschaft in Polen un der Ukraine zu spielen. Raúl nahm dies Trainer Del Bosque jedoch nicht übel.

Er rechne damit, dass Spanien sehr gute Chancen habe, das Turnier zu gewinnen. Aber auch Deutschland sehe er unter den Favoriten.

Sein Geheimfavorit sei jedoch Polen. Er glaube, dass Polen im eigenen Land für eine Überraschung sorgen könne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wwewrestling
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Polen, Europameisterschaft, Raúl
Quelle: www.stimberg-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?