30.05.12 09:40 Uhr
 13.499
 

Urheberrecht: Student macht Jagd auf Filesharer im Internet

Ein Hamburger Student, der sich nur Peter nennt, arbeitet seit vier Jahren für die Firma Pro Media. Das Unternehmen wird vom Bundesverband Musikindustrie (BVMI) dafür bezahlt, die IP-Adressen von Personen zu sammeln, die im Internet geschützte Musikdateien zum illegalen Download anbieten.

Insgesamt sollen circa 35 Studenten im Großraumbüro sitzen, wo den ganzen Tag nichts anderes getan wird. Zu den Auftraggebern gehören Firmen wie EMI, Sony, Universal und Warner.

Laut Bericht, verwendet der Student fast ausschließlich Google um die Warez und Uploader zu ermitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pcfreaxxdortmund
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Download, Student, aktiv, Urheberrecht, Filesharer
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2012 09:43 Uhr von spencinator78
 
+71 | -3
 
ANZEIGEN
Und: was ist daran nun konkret neu?
Kommentar ansehen
30.05.2012 09:53 Uhr von nyquois
 
+128 | -13
 
ANZEIGEN
Wie arm muss man dran sein, wenn man sich für die Musikindustrie prostituiert...
Ist ja fast so schlimm wie ein Job im Callcenter.
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:00 Uhr von kingoftf
 
+62 | -7
 
ANZEIGEN
der: hatte wohl nur die Wahl zwischen dem Job und Autor bei SN und hat sich für die seriöse Variante entschieden.
Armseliges Kellerkind ohne Real Life und Freunde
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:15 Uhr von kidman81
 
+22 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:23 Uhr von Slingshot
 
+47 | -2
 
ANZEIGEN
Filesharing an sich ist mitnichten illegal.
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:34 Uhr von DerMaus
 
+58 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn man bedenkt, dass mindestens 50% seiner Freunde ab und zu mal was runterladen, ist der Typ ein ziemliches Kameradenschwein.
Kommentar ansehen
30.05.2012 11:06 Uhr von Wompatz
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
@nyquois: Was hast du gegen einen Job im Callcenter? Es gibt auch Callcenter, wo nicht angerufen wird, sondern wo Kunden anrufen.

Noch nie die 1212 angerufen oder was? Das ist auch nur ein großes Callcenter.
Kommentar ansehen
30.05.2012 11:27 Uhr von General_Strike
 
+2 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.05.2012 11:31 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.05.2012 11:37 Uhr von bigJJ
 
+4 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.05.2012 11:54 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Shortnews Stinkt: Sicher sind Filesharing und Warez zwei verschiedene Dinge.

Der hochgeladene Teil ist jedoch beim Filesharing genauso illegal wie bei den Warez auch. Das haben beide gemeinsam.
Und es ist beim Filesharing deshalb illegal, weil nicht sichergestellt ist, dass nur der Kumpel eine einzige Kopie runterlädt, wie es auch wäre, wenn man auf dem Schulhof eine physikalische Kopie weitergäbe, sondern theoretisch (und praktisch) eben Tausende herunterladen können.


>Da hat sich ein Möchtegern-Internet-Robin-Hood selber auserkoren und will auf eigene Faust "ermitteln"<

Nein.
Lies die News noch einmal sorgfältig. Der Student ist Angestellter und sucht im Firmenauftrag gemäß genauer Vorgaben, würde ich sagen. Also nix mit "auf eigene Faust".
Kommentar ansehen
30.05.2012 12:37 Uhr von saber_
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
fehler im text: - google benutzt er um das internet zu durchstoebern - nicht aber um die uploader von illegalen files bloßzustellen!

-->>Sein Revier sind Peer-to-Peer-Plattformen! der herr findet seine leute in p2p netzwerken

"Auf seiner Jagd durchforstet Peter Peer-to-Peer-Netzwerke wie Gnutella oder Sharehoster wie Megaupload, das allerdings im Januar geschlossen wurde. Außerdem geht er in Foren auf Streife oder checkt Blogs und Websites wie Boerse.bz oder iLoad.bz, auf denen regelmäßig Download-Links veröffentlicht werden."

der herr mag vielleicht auf diesen seiten umherschwirren, aber da wird er leider nichts finden... immerhin sind ihm die ip-adressen der uploader unbekannt.... und wenn jemand einen link postet, hat er noch lange keine straftat begangen...


der herr hockt also vorm rechner und laedt selber die files runter und notiert sich die ip adressen von den leuten die seeden...


eigentlich ist es in deutschland ja verboten eine strafe zu begehen um eine andere nachzuweisen....

[ nachträglich editiert von saber_ ]
Kommentar ansehen
30.05.2012 12:52 Uhr von svizzy
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@saber_: "eigentlich ist es in deutschland ja verboten eine strafe zu begehen um eine andere nachzuweisen...."

er hat die erlaubnis von den rechteinhaber die daten zu laden. somit begeht er keine straftat.
Kommentar ansehen
30.05.2012 13:08 Uhr von kingoftf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@saber_: eigentlich ist es in deutschland ja verboten eine strafe zu begehen um eine andere nachzuweisen....




Daran hält sich doch noch nicht mal die Regierung mit den geklauten Steuer-CDs

Eindeutig Hehlerei
Kommentar ansehen
30.05.2012 13:20 Uhr von Blubbermax
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@saber_: "der herr mag vielleicht auf diesen seiten umherschwirren, aber da wird er leider nichts finden... immerhin sind ihm die ip-adressen der uploader unbekannt.... und wenn jemand einen link postet, hat er noch lange keine straftat begangen..."

Es gibt mittlerweile aber viele, die ihre Links nur noch per PN verteilen. Einfach eine freundliche Anfrage Schreiben ob er denn die Links nicht gleich direkt an deine Mail Adresse schicken kann. Und Zack, hast du die IP. Und, allein das bereitstellen von Urheberrechtlich geschützten Inhalten ist Strafbar.

[ nachträglich editiert von Blubbermax ]
Kommentar ansehen
30.05.2012 13:34 Uhr von Garstl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die: News über Studenten scheinen in Mode zu kommen^^
Kommentar ansehen
30.05.2012 13:38 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Und ich kenn ne Filmsaugseite, die rettet mit den Downloads durch ihre User den Regenwald....die Spenden immer einen Teil des Geldes um den Regenwald zu erhalten....zumindest haben sie das früher ^^ Vor paar Jahren haben sie schon 8000km2 damit gerettet.

Will jetzt aber nicht unbedingt verraten wie die Seite heißt ^^

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
30.05.2012 13:59 Uhr von saber_
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@svizzy: auch wenn man die erlaubnis vom rechteinhaber bekommt...es wird nicht auf einmal legal wenn du eine illegale datei als copyrighthalter runter-/rauflaedst...

@kingoff

zur belohnung laesst man die medien auch noch gegen andere laender hetzen, weil diese eine andere gesetzgebung als deutschland haben...


irgendwie unterwandert die doppelmoral immer mehr die demokratie.... und alle vorteile fliessen in richtung des geldes...
Kommentar ansehen
30.05.2012 15:01 Uhr von sigmasix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
dafür: bekommt er wahrscheinlich auch noch Bafög...

Toll
Kommentar ansehen
30.05.2012 15:01 Uhr von sigmasix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dafür: bekommt er wahrscheinlich auch noch Bafög...

Toll
Kommentar ansehen
30.05.2012 15:03 Uhr von xXBenZXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und wird: nicht wirklich viel bringen ^^
Kommentar ansehen
30.05.2012 19:07 Uhr von Edelbert88
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hasse ja: Leute die nicht auf ihren eigenen Teller schauen können und ständig Polizei spielen wollen. Früher in der Schule haben diese Kreaturen in der Pause so richtig aufs Maul bekommen und dann war auch bald Feierabend mit dieser asozialen Einstellung.
Kommentar ansehen
30.05.2012 19:47 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na ich hoffe ja mal ..... :D: Das "Studium" lohnt sich für die Jungs und Mädels ..... hätte man auch "dressierte Äffchen" nehmen können ....

ach so ..... ja :D ..... stimmt ja ..... giggel
Kommentar ansehen
30.05.2012 20:13 Uhr von BigMicky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nestbeschmutzer....
ganz schön tief gesunken....
Kommentar ansehen
31.05.2012 01:00 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@kingoftf - ja, klar... DU hast auch wieder VOLL: den Überblick!

Zitat:
"Armseliges Kellerkind ohne Real Life und Freunde"

Weil Du diese Leute ja auch kennst. Aber Hauptsache alles, was Dir gegen den Strich geht erst mal pauschalisieren und in den Dreck ziehen....
Lächerlich!

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?