30.05.12 06:15 Uhr
 3.051
 

Fußball: Bastian Schweinsteiger verletzt - Ist das das EM-Aus? (Update)

Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München zog sich im Champions-League-Finale gegen den FC Chelsea eine Wadenverletzung zu (ShortNews berichtete). Nun erkärte Bundestrainer Joachim Löw, dass die Verletzung schlimmer ist, als bislang angenommen.

"Er hat sich im Spiel gegen Chelsea einen Bluterguss in der Wade zugezogen, und zwar direkt in der Anfangsphase. Er hat damit 115 Minuten gespielt. Das macht die Sache die Sache schwieriger, als wir gedacht haben. Wir gucken von Tag zu Tag", erklärte Löw.

Ob Schweinsteiger in der Generalprobe gegen Israel am morgigen Donnerstag auflaufen kann, ist mehr als fraglich. Ob er rechtzeitig zur EM wieder komplett fit sein wird, ist bislang ebenfalls noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, EM, Bastian Schweinsteiger
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2012 06:55 Uhr von sqixx
 
+10 | -15
 
ANZEIGEN
"Bluterguss in der Wade"... Sorry, aber Fussballer sind echt solche P*ssies.
Kommentar ansehen
30.05.2012 08:27 Uhr von S0u1
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ein Schweinsteier ausser Form ist schlimmer, als wenn er garnicht mitspielt.
Also bitte -> auskurrieren lassen, in 2 Jahren hat er dann die Chance auf die WM ...
Kommentar ansehen
30.05.2012 09:43 Uhr von rolf.w
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Ehm: Ob ein Briefträger, der auch einige Kilometer am Tag läuft/radelt, auch eine Sonderbehandlung bekommt, wenn er einen blauen Fleck an der Wade hat?

Ich weiß natürlich nicht, was HIER jetzt unter "Bluterguss" zu verstehen ist. Ich kenne nur die, die man sich zuzieht wenn man sich gestoßen hat. Klar, er kann ein paar Tage stören und auch mal weh tun, aber dann löst er sich in Wohlgefallen auf.
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:06 Uhr von sicness66
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder mal Kenner unterwegs: Hier gehts mit Sicherheit nicht um einen leichten "blauen Fleck". Wer fast zwei Stunden mit eingerissen Muskelgewebe auf Höchstbelastung weiterarbeitet, kann von Glück sagen, dass nichts schlimmeres passiert ist.

Löw soll ihn halt beim ersten Spiel schonen und dann später bringen. Gibt ja zum Glück im Mittelfeld ausreichend Alternativen auch wenn es kein adäquater Ersatz ist.
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:17 Uhr von ulb-pitty
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wette: jeder von denen hier, der meint er würde rumheulen, würde es nicht schaffen damit 115 Minuten Höchstleistung gegen eine Mannschaft wie Chelsea zu bringen bzw überhaupt annähernd zwei Stunden Sport auf höchstem Niveau zu betreiben..

Und das ihr sagt, dass das harmlos ist, ist klar, ihr sitzt ja auch nur auf eurer Couch und fresst euch mit Chips voll.. Da tut sowas ja auch nicht weh -.-´
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:28 Uhr von rolf.w
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@sicness66: "Wer fast zwei Stunden mit eingerissen Muskelgewebe..."

Also jetzt sind wir in kürzester Zeit vom "Bluterguss" zu "eingerissenen Muskelgewebe" gekommen. Wenn das so weitergeht ist spätestens am Freitag das Bein ab.

Für mich ist ein Bluterguss ein blauer Fleck. Der kann durchaus größer sein und auch weh tun. Da steht nichts von gerissenem Muskelgewebe oder tieferer Einblutung.
Und ich möchte wetten, dass das alles hoch dramatisiert wird, zur "psychologischen Kriegsführung" gehört und er im ersten Spiel wieder wie ein Hirsch über den Platz fegt.
Kommentar ansehen
30.05.2012 15:26 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rolf.w: Ich kann natürlich wie alle nur von außen urteilen. Da er aber kaum trainieren kann, wird es sich nicht um einen blauen Fleck handeln, den man sich beim Stoß an der Tischkante holt, sondern um ein schweres Hämatom, was meist mit Gewebeschäden einhergeht. Wenn diese Stelle nun mehrere Stunden weiter belastet wird, kann die Schädigung eben noch tiefer werden.
Kommentar ansehen
30.05.2012 15:50 Uhr von Esteban_C.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und: jetzt machen sich alle um den kapitän sorgen und sehen die em schon verloren.
dann werden wir dritter und schweinsteiger wird nie wieder spielen :O
Kommentar ansehen
30.05.2012 16:12 Uhr von Xanoskar
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Getu: das hat nichts damit zu tun das er nen elfer verschossen hat, er spielt einfach schlecht und hat mit seiner Leistung in den letzten 2 jahren NICHTS aber auch so GARNICHTS mehr in der Nationalelf zu tun.... zum Glück gibts das vorrunden aus und dann sind wir Jogibär los dann bekommen wir wieder nen Trainer und kein Sporttherapeuten.... und bei gott hoffentlich keinen Bayern fan. Schweinsteiger brauch Psychologen nach seinem schlechten "wichtigen" Spielen... naja wer mit den Druck ned umgehen kann den die millionen hervorrufen.... TUUUUTTTT TUUUUUTTTTT
Kommentar ansehen
30.05.2012 19:36 Uhr von Edelbert88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Moment: er ist verletzt, man weiß nicht, ob er zur EM fit sein kann, aber trotzdem plant man ihn für Israel ein? FÜR ISRAEL?

Wieso lassen die nicht einfach unsere U16 spielen?

[ nachträglich editiert von Edelbert88 ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?