29.05.12 21:56 Uhr
 113
 

NRW-Landtag: SPD-Fraktionschef Norbert Römer bleibt dem Landtag erhalten

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hatte die SPD unerwartet viele Direktmandate gewonnen. Der bisherige SPD-Fraktionschef Norbert Römer (65 Jahre) konnte seinen Wahlkreis nicht gewinnen und bekam somit kein Mandat im neuen Landtag.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Karl-Heinz Krems wurde jetzt zum Staatssekretär im NRW-Justizministerium ernnant. Im Gegenzug legte er sein Landtagsmandat nieder.

Damit kann Römer jetzt doch in den Landtag einziehen und wieder Fraktionschef der SPD werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, NRW, Landtag, Fraktionschef, Römer
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?