29.05.12 21:56 Uhr
 141
 

NRW-Landtag: SPD-Fraktionschef Norbert Römer bleibt dem Landtag erhalten

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hatte die SPD unerwartet viele Direktmandate gewonnen. Der bisherige SPD-Fraktionschef Norbert Römer (65 Jahre) konnte seinen Wahlkreis nicht gewinnen und bekam somit kein Mandat im neuen Landtag.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Karl-Heinz Krems wurde jetzt zum Staatssekretär im NRW-Justizministerium ernnant. Im Gegenzug legte er sein Landtagsmandat nieder.

Damit kann Römer jetzt doch in den Landtag einziehen und wieder Fraktionschef der SPD werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, NRW, Landtag, Fraktionschef, Römer
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Städte verweigern Donald Trump Hilfe bei Ausweisung illegaler Einwanderer
Sahra Wagenknecht nennt Erdogan einen "Terroristen"
Laut Bundestagspräsident plant Erdogan durch Referendum "zweiten Putschversuch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht zumutbar": Pflichtverteidiger wollen Beate Zschäpe nicht mehr vertreten
USA: Städte verweigern Donald Trump Hilfe bei Ausweisung illegaler Einwanderer
Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?