29.05.12 19:17 Uhr
 677
 

Fußball/Nationalmannschaft: Sven Bender über Nicht-Berücksichtigung traurig

Sven Bender, Fußball-Spieler beim Double-Gewinner Borussia Dortmund, wurde vom Bundestrainer Joachim Löw aus dem Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gestrichen (ShortNews berichtete).

Bender erklärte jetzt, dass die Streichung aus dem Team für ihn eine große Enttäuschung sei und er deswegen traurig sei. Er drückt der deutschen Mannschaft allerdings die Daumen im Kampf um die Europameisterschaft.

Sven Bender erklärte: "Es tut mir selbstverständlich leid, dass ich nach Hause fahren muss. Ich nehme jedoch viele wichtige Eindrücke mit, die für meine weitere sportliche Entwicklung wertvoll sein werden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nationalmannschaft, Fußball-EM 2012, Sven Bender
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2012 20:54 Uhr von hide
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Das Bender keine Freudensprünge macht, hätte ich mir auch so denken können. ;)
Kommentar ansehen
29.05.2012 23:13 Uhr von Misuke
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
schick lieber: welche von den Vizebayern nach Hause ....
Kommentar ansehen
30.05.2012 10:55 Uhr von Hubeydubey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Misuke: Mich wundert es, dass es den meisten Bayern-Hassern so langsam nicht langweilig wird mit ihren "Vizebayern".

Außerdem müsstet auch ihr langsam mal kapiert haben, dass es hier um Deutschland geht und nicht um Bayern, den BVB oder sonst irgendeinen Bolzplatzverein ....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?