29.05.12 18:31 Uhr
 10.059
 

Aus Geldnot: "Metallica" müssen Touren

Die US Metal-Band "Metallica" ist aufrund finanzieller Aspekte dazu gezwungen, regelmäßig auf Tour zu gehen. Die Einnahmen aus den Album-Verkäufen würden einfach nicht ausreichen.

"Die Zeiten, in denen wir eine zweijährige Pause machen konnten, sind vorüber. Wir konnten das machen, weil die Einnahmen aus den Alben konstant liefen. Jetzt veröffentlichst du ein Album, hast ein oder zwei Spitzen in den Einnahmen, aber keinen Scheck alle drei Monate", so Kirk Hammett.

Die Band würde nur genug verdienen, wenn man auf Tour ginge und Merchandise verkaufe. So könne man sich das eigene Studio in Nord-Kalifornien leisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld, Musik, Tour, Studio, Metallica
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2012 18:31 Uhr von Borgir
 
+51 | -6
 
ANZEIGEN
Och Gottchen, die Armen. Was kostet die denn bitteschön ihr Studio, wenn Millionen aus Plattenverkäufen nicht ausreichen?
Kommentar ansehen
29.05.2012 18:45 Uhr von shadow#
 
+38 | -2
 
ANZEIGEN
Wie ist das so wenn man für den Haufen Geld tatsächlich mal arbeiten muss, wie alle anderen Musiker auch?
(Die das für sehr viel weniger tun)
Kommentar ansehen
29.05.2012 18:46 Uhr von lopad
 
+37 | -1
 
ANZEIGEN
Villen, Sportwagen Motorräder, Urlaube, First Class Flüge etc. muss halt auch von irgendwas bezahlt werden ;)
Kommentar ansehen
29.05.2012 18:49 Uhr von Multiversal
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
gerade die? wohl zu blöde,um mit Geld umzugehen??!!
Kommentar ansehen
29.05.2012 18:51 Uhr von NoPq
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
lol, da wurde wohl jemand von der Plattenfirma ordentlich über den Tisch gezogen :-D

Um´s à la Gerhard Polt zu sagen: "Da hom´s eich b´schissa" ^^
Kommentar ansehen
29.05.2012 19:19 Uhr von KingPiKe
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
mimimi? "Die Zeiten, in denen wir eine zweijährige Pause machen konnten, sind vorüber."

Ich weiß nicht ob ich darüber weinen oder lachen soll...
Kommentar ansehen
29.05.2012 19:27 Uhr von Again
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja gar nichts: Mein Lieblings-Jammerer auf hohem Niveau:
On October 31, 2004, the Minnesota Timberwolves offered Sprewell a 3-year, $21 million contract extension, substantially less than what his then-current contract paid him. Claiming to feel insulted by the offer, he publicly expressed outrage, declaring, "I have a family to feed ... If Glen Taylor wants to see my family fed, he better cough up some money. Otherwise, you´re going to see these kids in one of those Sally Struthers commercials soon."
http://en.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
29.05.2012 19:28 Uhr von sicness66
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sell-Out: Schrecklich, was aus Metallica geworden ist. Können ja mit Slipknot zusammen touren und pro Gig 200€ verlangen, damits auch fair bleibt...
Kommentar ansehen
29.05.2012 19:30 Uhr von umb17
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
die Europatournee: sollte doch eh schon vorgezogen werden, weil die feinen Herren Angst hatten, daß der Euro nächstes Jahr nicht mehr so viel wert ist. Ich hab bis Load (ab da gings bergab) alle ihre Alben geliebt, aber menschlich scheinen sie nicht ganz so "true" zu sein.
Wirklich schade um die Band - die Helden meiner Jugend ;-)

[ nachträglich editiert von umb17 ]
Kommentar ansehen
29.05.2012 19:37 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ach Gottchen "Jetzt veröffentlichst du ein Album, hast ein oder zwei Spitzen in den Einnahmen, aber keinen Scheck alle drei Monate", so Kirk Hammett. "

Kein Wunder bei dem Müll den sie in letzter Zeit als Alben herausgebracht haben ...

Aber großkotzig dem neuen Bassmann (nach Newsted) damals erstmal eine Mio gegeben, damit er sich ernstgenommen und dazugehörig fühlt.
Kommentar ansehen
29.05.2012 19:42 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
So ein Tonstudio verschlingt zwar viel Geld. Aber wenn dort mehrere Angestellte arbeiten, muss ich fast davon ausgehen, dass da noch andere Sachen (wohl gegen Geld) produziert werden.
Ich kann mir kaum vorstellen, dass die 100% ihrer Zeit im Studio verbringen und gleichzeitig bezahlte Producer (kreative Aufnahmemenschen) und Techniker am Werk sind. So filigran sind die Werke nicht, dass da ein Technikstab wochenlang an der Mikrofonaufstellung an einem einzelnen Drumsound feilt.
Und um neue Songs auszudenken muss man nicht gleich ins Studio - da genügt ein gut ausgestatter Proberaum mit einer Audioworkstation.
Kommentar ansehen
29.05.2012 19:59 Uhr von Near
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man bedenkt was Metallica mit Lulu für eine gequirlte Kacke abgeliefert haben kann man eigentlich nur hoffen, dass mittlerweile wieder genug Druck da ist sich ein bisschen an die Black-Album/Master of Puppets-Ära zurückzubesinnen.
Kommentar ansehen
29.05.2012 20:17 Uhr von MacGT
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@shadow#: Dir ist schon bekannt, dass Metallica z.B. in den 90ern Jahrelang ohne Pause getourt ist? Also das die noch nie garbeitet haben, halte ich für einGerücht. Damals waren sie (und ich vermute das sind sie auch heute noch), die Band, die vor den meisten Menschen Weltweit gespielt hat (theoretisch, anhand der Ticketverkäufe gerechnet).Jammern auf hohem Niveau tun die gerade mit Sicherheit, aber Faulheit kann man denen nicht wirklich unterstellen

@Near

Lulu ist ein Lou Reed Album in dem er von Metallica begleitet wird, nicht umgekehrt.
Kommentar ansehen
29.05.2012 20:28 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ThomasHambrecht: "...und gleichzeitig bezahlte Producer (kreative Aufnahmemenschen) und Techniker am Werk sind."

Was glaubst du wer den Kaffee serviert und das Bier bringt wenn gerade nichts aufgenommen wird? ;-)
Kommentar ansehen
29.05.2012 20:29 Uhr von Highlander78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sad but true kwt
Kommentar ansehen
29.05.2012 21:07 Uhr von Bionicle06
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Echt lächerlich, als hätten die nicht genug...
Kommentar ansehen
29.05.2012 21:15 Uhr von Elementhees
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hätte in der Überschrift nicht das Wort ´Geldnot´in "" gesetzt werden müssen..?!?
Kommentar ansehen
29.05.2012 21:42 Uhr von 1234321
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr gut, dann werden wir wohl noch weitere 30 Jahre schöne Musik hören.
Kommentar ansehen
29.05.2012 22:02 Uhr von umb17
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Black Album damit fing die ganze Misere doch an.
Kommentar ansehen
29.05.2012 22:10 Uhr von Adrian79
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
nix für ungut: " ist aufrund finanzieller "

für opera gibt es ein plugin: rechtschreibprüfung
wenn die checker das schon nicht mehr machen...
Kommentar ansehen
29.05.2012 22:39 Uhr von moloche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
interessant: und jetzt weiter die neue CD von Accept hoeren. Schon ewig im Geschäft und wird wahrscheinlich wieder die Metall-CD des Jahres werden
Kommentar ansehen
29.05.2012 22:44 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wenn sie nicht touren, müssen sie sicherlich ab nächsten monat von lebensmittelmarken profitieren ;-)

[/ironie off]
Kommentar ansehen
29.05.2012 22:48 Uhr von spacedream
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Wer: zum Geier ist "Metallica"?
Kommentar ansehen
30.05.2012 00:23 Uhr von mort76
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
spacedream, wer zum Geier stellt sich absichtlich doof?
Kommentar ansehen
30.05.2012 01:20 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MacGT: Ich unterstelle ihnen keine Faulheit, lediglich ein etwas verzerrtes Bild der Realität.
Auch andere Bands schaffen es jahrelang nicht zu touren ohne zu verhungern.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?