29.05.12 14:32 Uhr
 246
 

Frankreich und Deutschland weisen syrische Botschafter aus

Andere EU-Staaten wollen folgen. Sie reagieren damit auf das Massaker von Hula, bei dem mehr als 100 Zivilisten getötet wurden. Die UNO spricht von einer Massenhinrichtung.

Der 52-jährige Botschafter, Radwan Lutfi, wurde am Dienstag ins Auswärtige Amt bestellt, wo ihm gesagt wurde, dass er binnen 72 Stunden die BRD verlassen muss. Zuvor waren auch syrische Botschafter in Frankreich und Australien ausgewiesen worden.

Im Laufe des Tages soll auch in Italien der syrische Botschafter des Landes verwiesen werden. Ebenso möchte Großbritannien drei syrische Diplomaten ausweisen. "Wir wollen so viel diplomatischen Druck wie möglich ausüben", sagte ein Sprecher der EU.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stick
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Frankreich, Massaker, Botschafter
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2012 14:46 Uhr von Wompatz
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Richtige Entscheidung und endlich mal halbwegs zeitnah...
Kommentar ansehen
29.05.2012 15:24 Uhr von Truemmergesellschaft
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
die Kriegstrommeln hört man aus allen Ecken
Kommentar ansehen
29.05.2012 15:42 Uhr von Komikerr
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, wird nun nicht mehr lange dauern, bis die nächste Friedensmission der Nato anrollt.
Sobald Assad von der Macht gebombt wurde, gibts freie Wahlen und dann wundert sich der Westen, warum Fundamentalisten an die Macht kommen.
Kommentar ansehen
29.05.2012 15:57 Uhr von usambara
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
du Komikerr: Syrien wird von einem Gottesstaat unterstützt- dem Iran
Kommentar ansehen
29.05.2012 16:17 Uhr von architeutes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Komikerr: Du solltes nicht so viel von Youtube nachplappern , das ist
auch nur Propaganda.
Die Nato , Demokratisieren ,blablabla.
Finde mal eigene Worte.
Kommentar ansehen
29.05.2012 16:40 Uhr von Truemmergesellschaft
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
finde, das gehört hier rein: http://static.prisonplanet.com/...
Kommentar ansehen
29.05.2012 16:49 Uhr von pest13
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aber türkische Botschafter: wurden nicht ausgewiesen als die Türken die Kurden abschlachtete. So funktioniert also die Demokratie.
Kommentar ansehen
29.05.2012 17:57 Uhr von Komikerr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
architeutes: Ok du willst meine Worte dafür....
Gut fangen wir bei der Nato ( das wurde aus ihnen so Ende der 90er ) an: Kriegsverbrecher, Massenmörder, Kriegsgewinnler, Geschichtsverfälscher, Lügner, Betrüger
ja... demokratiseren... siehe oben wobei wenn Amerika es am lautesten fordert, darf man das liebe Öl nicht vergessen.

Gleiches Recht für alle oder garnicht. Beantworte mal die Frage von Pest13, oder warum greift die Nato, oder die Europäische Union, oder wenigstens ein verdammtes europäisches Land nicht mal irgendwo in Afrika mit Bombenangriffen ein, Somalia, Äthiopien und und und... Wo war / ist da die NATO? Wo sind die Gutmenschen die gegen Massenmord und Massenvergewaltigungen eisern stehen?
Wo sind die ganzen Gutmenschen die die Menschenrechte der Christen in der Türkei beschützen?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?