29.05.12 14:00 Uhr
 630
 

Reisetipps: So kann man Sylt erleben ohne dabei ein Vermögen auszugeben

Sie ist die beliebteste Insel deutscher Prominenter, und sie gilt als mondän und teuer. Die Rede ist von der Insel Sylt. Doch wenn man ein paar Tipps beachtet, kann man die Insel erleben und kennenlernen ohne dabei arm zu werden.

Das fängt schon bei der Anreise an. Nicht nur der Sprit ist teuer, sondern auch die Überfahrt zur und das Parken auf der Insel gehen gehörig ins Geld. Wer aufs Auto verzichten kann, reist mit der Bahn billiger an. Und die Insel kann man auch per Fahrrad erkunden.

Auch bei der Unterkunft auf der Insel kann man viel Geld sparen. So sollte man überlegen, ob man immer in erster Reihe wohnen muss. Denn in den Dörfern Archsum und Morsum geht es ebenso ursprünglich zu, doch wohnt man hier erheblich günstiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Vermögen, Sparen, Sylt
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Kinder finden es gut, wenn beide Elternteile arbeiten
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an
"Lauter Einzelfälle?": Mauthausen Komitee listet Entgleisungen der FPÖ auf
Fußball: Wayne Rooney tritt aus englischer Nationalmannschaft zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?