29.05.12 13:24 Uhr
 550
 

Beyoncé Knowles hat 27 Kilo abgenommen

Die Sängerin Beyoncé Knowles hat nach der Geburt von Tochter Ivy Blue 27 Kilogramm abgenommen.

Zwar gehörte Beyoncé Knowles nie zu den schlankesten Künstlerinnen auf der Bühne, die Gewichtszunahme durch die Schwangerschaft war der Sängerin aber offenbar zu viel und so hat die Amerikanerin nach der Geburt 27 Kilo abgenommen. Ein Geheimrezept soll sie nicht gehabt haben.

Disziplin und richtig harte Arbeit waren die Erfolgsfaktoren. Beyoncé Knowles hat laut eigener Aussage viel Sport gemacht und die Ernährung überwiegend auf Salat umgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schwangerschaft, Kilo, Beyoncé Knowles, Abnahme
Quelle: www.promiflash.de