28.05.12 16:16 Uhr
 696
 

Frankfurter Börse: Fliegt die Metro-Aktien aus dem DAX?

Die Aktie der Metro, dem größten Handelsunternehmen in Deutschland, droht wahrscheinlich der Rauswurf aus dem Deutschen Aktienindex (DAX).

Ausschlaggebend dafür ist, dass der Kurs der Metro-Aktien zuletzt sehr stark nachgegeben hat (rund 50 Prozent in eineinhalb Jahren). Darüber hinaus hat der Wert der Metro einen sehr niedrigen Streubesitz.

Die Metro rechnet allerdings mit einem Verbleib im DAX. "Wir gehen davon aus, dass die Metro im Dax bleiben wird", so ein Sprecher des Konzerns. Laut der Deutschen Börsen liegt die Metro bei der Marktkapitalisierung lediglich auf Rang 36.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Metro, Stellung, Rausschmiss
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN