28.05.12 14:53 Uhr
 97
 

Fußball/Italien: Nach Razzia - Domenico Criscito aus Kader gestrichen (Update)

Im Zusammenhang mit einem Wettskandal im italienischen Fußball wurde auch eine Razzia bei der italienischen Nationalmannschaft, die sich derzeit in einem Trainingslager in der Toskana aufhält, von der Polizei durchgeführt (ShortNews berichtete).

Nun gab Demetrio Albertini, italienischer Verbands-Vizepräsident und Delegationsleiter, bekannt, dass Domenico Criscito (Zenit St. Petersburg/Russland) aus dem Kader für die Europameisterschaft 2012 in der Ukraine und Polen gestrichen worden ist.

Criscito selbst bestreitet die Vorwürfe: "Ich habe damit nichts zu tun", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Razzia, Kader, Nationalteam, Domenico Criscito
Quelle: www.ruhrnachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?