28.05.12 11:52 Uhr
 1.413
 

Für Feinschmecker: Dieses Salz besteht aus Menschen-Tränen

Ein englisches Unternehmen hat nun etwas Verrücktes für Feinschmecker im Angebot. Dabei handelt es sich um Salz aus Menschen-Tränen.

Es gibt sogar verschiedene Salzsorten. Angeboten wird das Salz wahlweise aus Wut-Tränen, Trauer-Tränen, Nies-Tränen, Lach-Tränen oder aus Zwiebel-Schneide-Tränen.

Das Warenhaus, welches die Tränen anbietet, wirbt mit dem Spruch "The freshest human tears which are gently boiled". Die Quelle der Tränen soll sich auf der Insel Anglesey vor Wales befinden.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mensch, Träne, Salz, Kochen, Feinschmecker
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2012 11:54 Uhr von Aweed
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
machen die das auch aus schweis ?
Kommentar ansehen
28.05.2012 14:34 Uhr von Mordo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na klar, Aweed. In der Geruchsrichtung "ausgewrungenes Bauarbeiterfeinrippunterhemd".

[/Sarkasmus]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?