28.05.12 11:34 Uhr
 192
 

Lünen: Messerstecherei forderte zwei schwer und zwei Leichtverletzte

Zwischen mehreren Gruppen gab es in einem Park in Lünen am Samstag eine Messerstecherei mit vier Verletzten.

Nach Angaben der Polizei musste ein 18 Jahre alter Jugendlicher wegen seiner schweren Verletzungen mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

Ein weiterer Mann wurde schwer und zwei weitere Männer wurden leicht verletzt. Mehrere tatverdächtige Personen flohen vom Ort des Geschehens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Gruppe, schwer, Messerstecherei, Lünen
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2012 12:57 Uhr von blade31
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
ist: doch klar was passiert ist die Gruppe von Georg hat über die Trachtenhose von Torben gelacht da hat er noch Klaus und Markus geholt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?